Schlagwort-Archiv: Chitime-Wichteln

Jetzt wird gewichtelt!

Es gab doch noch ein glückliches Ende des Chitime-Wichtels von meinem Ende aus und in der Geschenkeliste wird bald bei meinem Namen ein ausgepackt stehen. Lange habe ich gezittert, denn erst auf den letzten Drücker kam das Paket bzw. PAKET! von meinem Wichtel an und ich durfte entgegen meiner Befürchtungen inen festlichen Nikolaus begehen[1].

Aufgrund der Umstände war ein fotografisch aktives Gerät nicht parat, um den riesigen Karton festzuhalten, aber die Grundfläche wird aus dem Geschenk hoffentlich ersichtlich. Meine erste Hoffnung, dass sich darin 42 After Eight-Weihnachtsmänner befänden, wurde leider nicht erfüllt, aber die Wahrheit hat mich genauso erfreut:

Wichtelgeschenk 2008

Ein Kanada-Kalender (wegen meines Kanada-Urlaubs) und (wahrscheinlich) selbstgemachtes Apfelgelee, das ich gleich heute abend testen werde. Konnte mein Wichtel natürlich nicht wissen, aber sowas mag ich unheimlich gerne. Er hat sich nicht namentlich, sondern nur mit Tipps zu erkennen gegeben und dank meiner Spürnase konnte ich maTTes als den Absender identifizieren. Vielen Dank!

Nun zum weniger glücklichen Teil des Chitime-Wichtelns: das Geschenk, das ich abgeschickt hatte, ist leider wieder zurückgekommen und auch wenn ich es gestern erneut gesendet habe, befürchte ich dennoch, dass es wieder nicht ankommen wird. Ich drücke jedenfalls die Daumen und hoffe, dass meine Bewichtelte trotzdem nächste Woche ihr Geschenk erhalten wird.

  1. An dieser Stelle besten Dank an alle, die per E-Mail oder Blogbeitrag einen schönen Nikolaus gewünscht haben und ein dickes EBENFALLS! []

Weihnachtsaktionen in der Blogosphäre

Der 1. Advent rückt näher und auch in Kleinbloggersdorf spürt man die Jahresendaufregung. Deshalb hier eine kleine Vorstellung von verschiedenen Aktionen, die ich empfehlen möchte. Alle fanden schon im letzten Jahr statt und mit diesem Zeichen von Konsistenz (und Qualität) stürzen wir uns ins Getümmel.

Konnas Blogjulklapp

Konnas BLog-JulklappNoch bis 30. November 0 Uhr kann man sich anmelden zu Konnas Blogjulklapp bei dem virtuelle Geschenke in Form von Gastbeiträgen vergeben werden. Letztes Jahr hatte ich das knapp verpasst und dieses Jahr habe ich mich rechtzeitig angemeldet. Das wird wieder eine schöne Möglichkeit, neue Blogs kennenzulernen. Bisher sind es fast 40 Teilnehmer und noch ist Zeit, sich anzumelden. Ablauf und Regeln hat Konna aufgeführt.

Chitime-Wichteln

Chitime-WichtelnBei dieser Aktion ist die Anmeldefrist schon abgelaufen und mit 94 Teilnehmern sind es auch genug. Die (diesmal realen) Geschenke dürften mittlerweile unterwegs sein, denn am 6. Dezember wird ausgepackt und Chikatze wird dann alle Geschenkbeiträge auflisten. Hier mache ich nun schon zum zweiten Mal mit (Beitrag vom letzten Jahr) und ich hoffe, dass alle Geschenke rechtzeitig bis zum 6. Dezember ankommen, wenn ausgepackt wird.

Aktion Glühweintassentausch

Glühweintassentausch 2008Die Tassenlust von Glühweinjunkie flash soll auch in diesem Jahr wieder gestillt werden und diesmal in Verbindung mit Querdenkers Charity-Weihnachtsgeschichten-Aktion (s.u.). Hier wird also das Glühweintrinken und Tasseneinsammeln mit einem guten Zweck verbunden und die Teilnehmer bekommen eine Glühweinjunkies-Tasse und/oder eine Hörbuch-CD. Wie genau das abläuft und welche Möglichkeiten Gutes zu tun es gibt, hat flash in seinem Beitrag ausgeführt. Ich werde mich wohl wie letztes Jahr opfern und den grässlichen Greifswalder Jahrmarkt und den wunderschönen Weihnachtsmarkt Trier besuchen.

Sammelbeitrag: Chitime-Wichteln, Post von Raya, Mein Lotto-Gewinn

Heute gibt es so viel zu berichten, dass ein Sammelbeitrag her muss. Der war eigentlich heute morgen schon vorgesehen und halb geschrieben, aber dann aufgrund eines Plugin-Problems ins Nirwana verschwunden. Wer kurz heute morgen im Blog vorbei schaute, hat vielleicht sogar meine dezent orange unterlegte Nachricht gesehen…

Chitime-Wichteln: Photos und Video

Gestern kam es an: mein Wichtelgeschenk von der Chitime-Aktion. Jetzt endlich kann meinen Beitrag in die Liste der Geschenke einreihen. Erst einmal das große Päckchen fotografiert[1] und dann den Auspackvorgang sogar auf Video aufgenommen! Wofür hab ich denn damals so um mein Handy gekämpft?!?

Chitime-Wichteln: vorher
Chitime-Wichteln: nachher

Video vom Auspacken des Wichtel-Geschenks (50 Sek, 848 KB, lässt sich z.B. mit dem VLC Player abspielen)

Na, is das was?!? Das Buch ist absolut süß! Besten Dank an meinen Wichtel! Ich weiß gar nicht, wer sich da so viel Mühe gemacht hat. Ich könnte jetzt anhand der Adresse alle 50 Blogimpressums (impressi?) durchsuchen, aber das lasse ich mal lieber! So bleibt der Sinn des Wichteln gewahrt.

Post von Raya

Gestern habe ich schon neidisch verfolgt, wer alles Post von Raya bekommen hat (Liliana und caesar und 14 weitere). Das Alles um eine Hundedame mit Namen zu versehen. Im Päckchen waren einige lustige Dinge[2] und Postkarten. Auch an die Glühweinjunkies ein herzlichen Dankeschön.

Mein Lotto-Gewinn

Kann man diese beiden Geschenke noch toppen? Mit dem 43 Millionen-Jackpot wäre das natürlich keine Frage. Doch da den ja ein Blidleser gewonnen hat, kann man mich sicher ausschließen. Allerdings erreichte mich gestern spät (gelesen heute morgen) folgende SMS: