Lieder über die Liebe: Teil 2 » Entzweit

Auf zur Fortsetzung und gleichzeitigem Abschluss meiner Auflistung von Liebesliedern. Wieder passen die folgenden Songs genau auf eine CD von 80 Minuten. Im ersten Teil handelten die Songs von der positven Seite der Liebe.

Jetzt begeben wir uns auf die andere Seite, wenn aus der Zweisamkeit Einsamkeit geworden ist. Und die dazugehörigen Gefühle, sei es Selbstmitleid, Bedauern, Enttäuschung, Wut, Rachelust etc.

  1. Melissa Etheridge – Bring Me Some Water
    Wir steigen gleich mit Wut und Enttäuschung ein. Großartige Stimme und geniales Lied.
  2. Pink – Just Like A Pill
    Ein Beispiel für eine Beziehungsgeschichte, bei der es wohl besser ist, dass sie vorbei ist. Wunderbar zu einem Song verarbeitet von Alecia Moore.
  3. No Doubt – Don’t Speak
    Real und damit umso berührender, denn Gwen Stefani verarbeite mit diesem Song die Trennung von ihrem damaligen Freund, dem Bassisten der Band.
  4. Aerosmith – Hole In My Soul
    Nach diesem starken Tobak etwas leichtere Kost, nichtsdestotrotz heißt es auch hier: But one thing I’ve learned: For every love letter written there’s another one burned
  5. The Cardigans – Lovefool
    Hier die Variante mir-egal-wenn-du-mich-nicht-liebst-bleib-trotzdem-bei-mir.
  6. Ash – Starcrossed
    Die berühmteste tragische Liebe darf natürlich nicht fehlen.[1]
  7. Elvis Presley – Always On My Mind
    Wenn es vorbei ist, kann man immer sagen, dass es einem Leid tut. Elvis sang das nachdem Priscilla ihn verlassen hatte.
  8. Meat Loaf – I’d Do Anything For Love (But I Won’t Do That)
    Bombastrock at its finest. Schaffte es auf Platz 17 der Most Awesomely Bad Love Songs, weil angeblich nie aufgeklärt wurde, was denn das „that“ sein soll. Völliger Blödsinn, genaues Zuhören hilft!

Doppelname für Frauen in der Politik Pflicht?!?

Oft haben Frauen in der Politik Doppelnamen, allerdings schaffen sie es immer nur bis kurz vor knapp ganz nach oben. Ein paar Beispiele (in Klammern die Tätigkeit, für die sie wohl – meiner Meinung nach – am bekanntesten sind):

Wie gesagt, ganz nach oben haben es diese Frauen nie geschafft. Schaut man sich Liste weiblicher Staatsoberhäupter und Regierungschefs an, so ist da keine einzige mit Doppelnamen dabei. Ob eine Frau Sauer-Merkel[2] wohl Bundeskanzlerin geworden wäre? Na gut, deutsch und international sollte man da nicht in einen Topf werfen, da der Doppelname völlig anders gehandhabt wird.

Also zurück zum Thema. In einem wer-weiss-was-Artikel gibt es noch eine ganze Menge mehr Politikerinnen mit Doppelnamen, die mir aber allesamt unbekannt sind – zumindest namentlich. Erstaunlicherweise sind von den 18 Namen nur drei von Bündnis 90/Die Grünen, der Partei, bei der man vorurteilsbehaftet die meisten Doppelnamen vermuten würde.

Interessante Einblicke zur Frage „Warum denn ein Doppelname?“ liefert die Arbeit Name und Schicksal, insbesondere Kapitel 8.1 Der doppelte Nachname. Dort heißt es z.B. (Hervorhebung von mir)

Lieder über die Liebe: Teil 1 » Verliebt

Vor einiger Zeit habe ich an einer Compilation Zusammenstellung von Liebesliedern mitgewirkt.[1] Wir haben zwei Playlisten in CD-Länge zusammengebastelt: eine für die positive Seite der Liebe und eine für die negative. Und je nach Situation kann man dann die eine oder andere CD anhören. Z.B am Valentinstag.

Da ich ja ein Freund von Liederlisten bin, habe ich mir gedacht, ich stelle die mal hier zur Verfügung. Wie gesagt, die passen jeweils genau auf eine (80 min) CD. Wer also Interesse hat, kann die folgende Liste als Ausgangslage für eine eigene Kreation verwenden. Hier der erste Teil über die schöne Seite der Liebe:

  1. Bryan Adams with Melanie C – When You’re Gone
    Also der BA gehört für mich in so eine Liste und dieser Song ist ein beschwingter Einstieg in die positive Seite der Liebe.
  2. The Beautiful South – Perfect 10
    Und es geht beschwingt weiter mit einem Aufruf für Größe 36.
  3. U2 – Sweetest Thing
    Ja, wer könnte schon dem Bono und seinen Wiedergutmachversuchen widerstehen?
  4. Richard Ashcroft – C’mon People (We’re Making It Now)
    Herrlich: There are so many things I can do / Just like falling in love with you
  5. INXS – Never Tear Us Apart
    Verursacht mir immer wieder Gänsehaut. Die Stimme von Michael Hutchence ist/war unglaublich.
  6. Lenny Kravitz – Stand By My Woman
    Yo, Lenny halt dich endlich mal dran, aber schön, dass du einen Song darüber geschrieben hast!
  7. John Fogerty – Joy Of My Life
    Hat er für seine Frau geschrieben – der ganze Text ist eine einzige Liebeserklärung.

Übersetzung: Bon Jovi – (You Want To) Make A Memory

Bon Jovi Konzert in Glasgow 2003Mit der nahenden Veröffentlichung der nächsten Single von nächsten Album mehren sich auch die Anfragen nach dem Text. Und diesen nicht-englischsprachigen Landen verlangt es auch den Einen oder Anderen nach einer Übersetzung. Da ich einen ähnlichen Service schon mal angeboten habe, lasse ich mich aus dieses Mal nicht lumpen. Vor allem da es um meine Lieblingsband geht.

So hier meine (etwas hölzerne) Übersetzung:

Hallo mal wieder, du und ich
Sozusagen so wie es schon immer gewesen ist
Wein schlürfend, Zeit vertreibend
Die Rätsel des Lebens zu entschlüsseln versuchend

Wie geht es dir? Ist ’ne Weile her
Mann, es tut gut dich lächeln zu sehen
Ich sehe wie du nach deinen Schlüsseln greifst
Suchst du nach einem Grund nicht zu gehen?

Wenn du nicht weißt, ob du bleiben sollst
Wenn du nicht sagst, was dich bedrückt
Baby, atme mal durch
Heute nacht müssen wir nirgendwo sonst sein

Willst du eine Erinnerung schaffen?

Ich hab dieses alte Foto ausgegraben
Schau dir an wieviele Haare wir hatten
Dein Lachen zu hören fühlt sich bittersüß an
Dein Telefon klingelt, ich will gar nicht fragen

Wenn du jetzt gehst, versteh ich das schon
Wenn du bleibst, hey ich hab ’nen Plan

Willst du eine Erinnnerung schaffen?
Willst du ein Stück Zeit stehlen?
Du kannst mir eine Melodie vorsingen
Und ich schreibe dazu ein paar Zeilen Text

Willst du eine Erinnerung schaffen?

Wenn du nicht weißt, ob du bleiben sollst
Wenn du nicht sagst, was dich bedrückt
Baby, atme mal durch
Heute nacht müssen wir nirgendwo sonst sein, nirgendwo sonst.

Kein Pandora mehr außerhalb der USA

Folgende E-Mail flatterte gestern spät in mein Postfach

Pandora: Changes to Availability Outside the U.S.

Dear Pandora listener, 

Today we have some extremely disappointing news to share with you. Due to international licensing constraints, we are deeply, deeply sorry to say that we must begin proactively preventing access to Pandora's streaming service for most countries outside of the U.S.

It is difficult to convey just how disappointing this is for us. Our vision remains to eventually make Pandora a truly global service, but for the time being, we can no longer continue as we have been. As a small company, the best chance we have of realizing our dream of Pandora all around the world is to grow as the licensing landscape allows.

We show your IP address is 'XXXXXX', which indicates you are listening from Germany. If you believe you are seeing this by mistake, we offer our sincere apologies and ask that you please reply to this email.    

Delivery of Pandora is based on proper licensing from the people who created the music – we have always believed in honoring the guidelines as determined by legislators and regulators, artists and songwriters, and the labels and publishers they work with. In the U.S. there is a federal statute that provides this license for all the music streamed on Pandora. Unfortunately, there is no equivalent license outside the U.S. and there is no global licensing organization to enable us to legitimately offer Pandora around the world. Other than in the U.K., we have not yet been able to make significant progress in our efforts to obtain a sufficient number of international licenses at terms that would enable us to run a viable business. The volume of listening on Pandora makes it a very expensive service to run. Streaming costs are very high, and since our inception, we have been making publishing and performance royalty payments for every song we play.

Was ist ein Dewargefäß?

Heute in der Kaffeepause kamen wir auf diesen Begriff. Er wird vor allem Pharmazeuten bekannt sein, die eher diese Bezeichnung als den handelsüblichen Namen „Isolierkanne“ verwenden. Genauer handelt es sich um ein doppelwandiges Glasgefäß mit einem Vakuum zwischen den Wänden. Benannt ist es nach dem Erfinder, James Dewar, einem schottischen Physiker.

James Watt-Statue vor der HWUUnd da haben wir auch schon die zweite Verbindung zu mir. Die erste wäre die physikalische Chemie (bzw. das gleichnamige Praktikum), wo die Biomathematiker so ein Dewargefäß angeblich auch mal aus der Nähe zu Gesicht bekommen sollen. Ist bei mir schon so fünf bis sechs Jahre her und das liegt außerhalb meiner Zeitspanne zum Behalten unwichtiger Dinge. Das Praktikum war aber auch sonst wenig erinnerungswert. Wir sollten insgesamt sieben Experimente machen und jeweils ein ausführliches Protokoll abliefern. Da selbige aber auch nach unzähligen Korrekturrunden immer wieder zurückkamen, wurden von den sieben nur zwei tatsächlich akzeptiert. Zum Glück brauchten wir den Schein nicht und ich habe es dann irgendwann aufgegeben, mich mit widerspenstigen Excel-Diagrammen zu quälen.

Und was ist die zweite Verbindung? Das nebenstehende Bild gibt einen Hinweis. Es handelt sich um einen weiteren schottischen Physiker. Da fällt mir immer gleich James Watt ein, der Mit-Namesgeber der Heriot-Watt-University, wo ich mich mal rumgetrieben habe. Es gibt sogar eine Statue von dem guten Mann vor dem Eingang der HWU (siehe Bild). Wenn man jetzt vom Standpunkt im Bild aus nach links um das Gebäude herumgeht und noch ein Stückchen weiter, dann ist man auch gleich beim Wohnheim…

Vortrefflicheneuigkeit und Glaenzendeneuigkeit

… hat mir mein Spamfilter geflüstert, aber pssst! Das sind Geheimnisse!!!

Genaueres kann ich nicht berichten, da ich nur die Betreffzeilen mitgeteilt bekomme und mich fürchte, die eigentlichen E-Mails in meinem Spamordner anzusehen. Deshalb wurden sie aus Sicherheitsgründen (für die Firmen selber) sofort gelöscht. Allerdings tauchten sie beide in mehrfacher Ausführung auf – was möchte/n der/die Sender damit sagen?

Übersetzung: Rob Thomas – Little Wonders

Da in den letzten Tagen die meisten Suchanfragen nach der Übersetzung dieses Songs auf meine Seite führten, habe ich beschlossen, aus Servicegründen genau das zu liefern!

Wer nach der Übersetzung von Makes Me Wonder von Maroon 5 sucht, dem kann auch ohne mein Zutun geholfen werden.

Meine (sehr wortgetreue) Übersetzung von Little Wonders von Rob Thomas:

lass los
lass es einfach von deinen schultern fallen
weißt du nicht
dass das schlimmste vorbei ist
lass es herein
lass dich durch deine reinheit definierenlass‘ Deine Klarheit dich bestimmen
am ende
werden wir uns nur gerade so erinnern wie es war

unser leben wird
in diesen kleinen stunden gemachtin diesen frühen Morgenstunden gemacht
diese kleinen wunder
diese wendungen und drehungen des schicksals
zeit lässt nach (vergeht)
aber diese kleinen stunden
diese kleinen stunden bleibendiese frühen Morgenstunden bleiben

lass die dinge laufen
lass deinen ärger hinter dir
lass es strahlen
bis du es überall um dich herum fühlst
und mir macht es nichts aus
wenn du dich ausgerechnet an mich wendest
wir werden zurechtkommen
am ende kommt es nur aufs herz an

unser leben wird
in diesen kleinen stunden gemachtin diesen frühen Morgenstunden gemacht
diese kleinen wunder
diese wendungen und drehungen des schicksals
zeit lässt nach (vergeht)
aber diese kleinen stundenaber diese frühen Morgenstunden
diese kleinen stunden bleibendiese frühen Morgenstunden bleiben

alles was ich bereue
wird irgendwie weggewaschen
aber ich kann nicht vergessen
wie ich mich jetzt gerade fühle