The Bells of Saint John: A Prequel – Doctor Who

Jawollja, am Samstag geht es weiter mit der besten Serie aller Zeiten und zwar mit Staffel 7.2. Ich kann es kaum erwarten und habe soweit alle Spoiler vermieden. Deswegen würde ich auch niemals einen Trailer in einem Beitrag zeigen, aber bei einem Prequel mache eine Ausnahme. Diese Form hat sich in den letzten beiden Staffeln … The Bells of Saint John: A Prequel – Doctor Who weiterlesen

Und es begab sich vor 49 Jahren

Als in Amerika die Welt unterging, wurde in Großbritannien eine neue erschaffen. Zwar nur im TV, aber an dieser wird bis heute weiter gebaut und war an mehreren Baustellen, d.h. parallel (Spin-Offs) und in anderen Medien außer TV (Audio, Buch, Comic). Da 49 meine Lieblingszahl ist, gibt es zum 49. Geburtstag eine Übersicht über alle … Und es begab sich vor 49 Jahren weiterlesen

Englisch Lernen mit TV-Serien #51: I haven’t got a scooby

Line of Duty

Eine weitere exzellente britische Serie ging vor knapp zwei Wochen zuende, weshalb die fünfte und letzte Folge noch bis heute um Mitternacht im iPlayer zu sehen ist. Da Euch das aber wahrscheinlich sowieso nicht möglich ist, vertröste ich Euch damit, dass es eine zweite Staffel geben wird. Momentan gibt es noch kein DVD-Erscheinungsdatum, aber ich … Englisch Lernen mit TV-Serien #51: I haven’t got a scooby weiterlesen

Dieser Beitrag ist Teil 22 von 25 der Beitragsserie Englisch lernen mit britischen TV-Serien

Englisch Lernen mit TV-Serien #50: conducive

Blackout

Die letzte Folge dieser kleinen Beitragsserie ist schon so lange, dass sich kaum einer mehr erinnern kann und deswegen geht es flott zur Jetztzeit. Am Montag lief die zweite von drei Folgen von Blackout, einer neuen Drama“serie“ mit Christopher Eccleston. Wirklich exzellentes Zeug, wie man das vom Doktor Nummer Neun gewohnt ist. In der fraglichen … Englisch Lernen mit TV-Serien #50: conducive weiterlesen

Dieser Beitrag ist Teil 21 von 25 der Beitragsserie Englisch lernen mit britischen TV-Serien

Happy Towel Day! und: Hitchhiker’s Live mit Neil Gaiman!! (und dann noch Dylan Moran!!!)

Happy Towel Day!

Wenn andere Leute so einen „einfachen“ Freitag zum Anlass für einen Beitrag nehmen, kann ich das auch. Hier das zugehörige Foto: Eigentlich sollte dieses Foto heute in der Mittagspause als Beitrag zum Gewinnspiel von @HitchhikersLive dienen, aber irgendwas lief schief und der Tweet ging einige Stunden später ohne Bild raus. Deswegen habe ich kein Handtuch … Happy Towel Day! und: Hitchhiker’s Live mit Neil Gaiman!! (und dann noch Dylan Moran!!!) weiterlesen

Konnas 52 Songs #22: Grusel/Horror

52-songs

Einen knappen Monat zu spät heißt es beim Projekt 52 Songs von Konna[1] diese Woche Grusel/Horror. Horrorfilme habe ich bis auf wenige Ausnahmen keine gesehen und so greife ich wie so oft auf einen Klassiker zurück. Wer Susan Sarandon singen hören möchte, ist hier an der richtigen Stelle: ROCKY HORROR PICTURE SHOW – Over At … Konnas 52 Songs #22: Grusel/Horror weiterlesen

Projekt CoPilot: August 2011 (Season 1, Episode 1)

Alphas - Synästhesie

Der Projektstart von CoPilot war eher mau, denn bis auf Veranstalter Freddi hat meines Wissens keiner seine Bewertungen eingereicht. Schade, denn die Idee, jeden Monat drei Serien zu begutachten ist toll. Aber eben aufwändig. Dabei habe ich mitbekommen, dass andere die 3×3 Folgen tatsächlich gesehen haben (dank Miso). Auch ich bin natürlich zu spät dran, … Projekt CoPilot: August 2011 (Season 1, Episode 1) weiterlesen

Movie Monday #5

Beat the Fish: Movie Monday

Als ob ich nicht schon bei genug Projekten mitmachen würde, kommt hier eins zum Thema Filme. Das ist eben die einfachste Methode, regelmäßig Beiträge zu veröffentlichen, wenn man nur wenig Zeit hat. Doch hoffentlich sind meine Antworten jeweils individuell genug, dass es das Lesen rechtfertigt… Kommen wir nun zum Projekt: Movie Monday von Beat the … Movie Monday #5 weiterlesen

Linktipps: Projekt CoPilot und MediaMonkey-Goldlizenzen zu gewinnen

Heute werden ausnahmsweise zwei Links vorgestellt, die zwar beide nur für eine begrenzte Anzahl Leute interessant, dafür aber besonders gut sind. Projekt CoPilot Klingt komisch, der Name hat aber seinen Sinn. Es geht um das Bewerten von Fernsehserien ähnlich dem Projekt Hörsturz. Freddi hatte die Idee schon vor längerer Zeit und im August geht es … Linktipps: Projekt CoPilot und MediaMonkey-Goldlizenzen zu gewinnen weiterlesen