Englisch Lernen mit TV-Serien #57: tantrum

Truth or Consequences? Red or Blue? Decisions, decisions...

Eine weitere Beitragsserie, die wiederbelebt wird und natuerlich wird Doctor Who die Ehre zuteil. Die 9. Staffel ist gerade vorbei und Clara ist endlich weg. Davor gab es noch einige Abenteuer zu ueberstehen. Die Doppelfolge The Zygon Invasion/The Zygon Inversion bot interessante Moeglichkeiten das aktuelle Immigranten-Thema mutig anzufassen. Das ist einigermassen gelungen, auch wenn die … Englisch Lernen mit TV-Serien #57: tantrum weiterlesen

Dieser Beitrag ist Teil 20 von 20 der Beitragsserie Englisch Lernen mit Doctor Who

Blog-Parade: Die 10 legendärsten Serienepisoden

Meine Beiträge folgen gerade einem symmetrischen Konzept und wenn nach dieser Blog-Parade wieder drei Rennberichte folgen, wird es komplett. Ich habe da schon etwas geplant, aber zunächst wenden wir uns der Welt der Legenden und Serien zu. Also Legenden von Serienepisoden. Denn durch bullions Beitrag bin ich auf den Aufruf von Miss Booleana gestoßen, wo … Blog-Parade: Die 10 legendärsten Serienepisoden weiterlesen

Stöckchen: 5 Bücher für 2015

One Summer

Alle guten Dinge sind drei und bullion hat mir ein weiteres Stöckchen zugeworfen[1] und diesmal geht um fünf Bücher, die ich in diesem Jahr unbedingt noch lesen möchte. Bevor wir jedoch zu dieser Liste kommen, werfen wir noch einen Blick auf das gleiche Stöckchen aus dem letzten Jahr, was vor 11½ Monaten hier vorbeiflog. Immerhin … Stöckchen: 5 Bücher für 2015 weiterlesen

Stoeckchen: hochgradig ueberfaellige Buchverfilmungen

Peter Grant Reihe

In den letzten Wochen hat mich bullion zweimal beworfen mit der Aufgabe mich zu ueberfaelligen Buchverfilmungen und zu den besten Songs in Filmen und Serien zu aeussern. Erstere werde ich gleich aufzaehlen und letztere werden „zeitnah“ abgehandelt (die mentale Liste ist langsam am wachsen). Die drei Buecher bzw Buchreihen, die ich hierfuer ausgewaehlt habe, waren … Stoeckchen: hochgradig ueberfaellige Buchverfilmungen weiterlesen

Blog-Parade: Die 10 besten Vorspanne von Fernsehserien

Zur Abwechslung gibt es mal wieder leichte Kost und es wird nostalgisch! Wie nun mittlerweile ueblich, wurde ich durch bullion auf eine Blog-Parade aufmerksam und diesmal geht es um die 10 besten Vorspanne von Fernsehserien im Sinne von Zusammenspiel von Musik und Bildern. Da sind mir sofort eine ganze Menge eingefallen, aber nicht so aktueller … Blog-Parade: Die 10 besten Vorspanne von Fernsehserien weiterlesen

Blog-Parade Lieblingsserien: Doctor Who

meine DW-DVD-Regale

Heute gibt es zur Abwechslung mal wieder einen Beitrag zu Doctor Who und warum das meine Lieblingsserie ist. Petra rief dazu auf bis heute (jaja) einen Beitrag zu schreiben und gefunden habe ich die Aktion wie so oft über bullion. Ungewöhnlicherweise hat Petra sogar ein Dokument bereitgestellt, wo jeder seine Serie mit Link zum Beitrag … Blog-Parade Lieblingsserien: Doctor Who weiterlesen

5 Bücher für 2014

Tim Noakes - The Lore of Running

Ein weiteres Stöckchen in diesem altmodischen Jahr und wieder kommt es von bullion. Es geht um die fünf Bücher, die ich in diesem Jahr unbedingt lesen möchte. Also, lieber bullion, der copy&paste-Master Dan Brown steht bei mir nicht auf der Liste, aber ich laufe trotzdem gerne ab und zu zur Rosslyn Chapel auf einem schönen … 5 Bücher für 2014 weiterlesen

Englisch Lernen mit TV-Serien #56: singular „they“

Shetland-Screenshot

Heute wird es praktisch, erhellend und Ihr bekommt die Gelegenheit, gute Autoren (bzw. Editoren) zu erkennen. Wir besprechen eine meiner Meinung nach fantastische Möglichkeit, geschlechtsneutral zu bleiben und es klingt einfach gut. Die entsprechende Serie dazu ist Shetland, von der gerade die zweite Staffel bei der BBC lief. Dazu später mehr, nun erstmal ins Grammatikalische. … Englisch Lernen mit TV-Serien #56: singular „they“ weiterlesen

Dieser Beitrag ist Teil 25 von 25 der Beitragsserie Englisch lernen mit britischen TV-Serien

Englisch Lernen mit TV-Serien #55: All Right?

Steve sagt Hallo.

Die heutige Lektion mag überflüssig erscheinen, denn all right dürfte selbst jemandem bekannt sein, der kein Englisch spricht. Doch natürlich soll es nicht um die Standardbedeutung gehen. Man darf gespannt sein, denn erst gibt es noch einen kleinen Exkurs in die Schreibweise. All Right muss (zumindest nach den meisten Wörterbüchern und Style Guides) auf jeden … Englisch Lernen mit TV-Serien #55: All Right? weiterlesen

Dieser Beitrag ist Teil 24 von 25 der Beitragsserie Englisch lernen mit britischen TV-Serien