Gedankendeponie-Song-Contest 2011: Anmeldung zur Teilnahme

Nun ist es tatsächlich soweit, dass der diesjährige GSC beginnt! Wie am Sonntag angekündigt wird es hier darum gehen, die Länder zu vergeben und Informationen zur Teilnahme zu verbreiten.

GSC 2011

Worum geht es?

Wie beim Eurovision Song Contest treten verschiedenen Länder mit einem Song gegeneinander an und am Ende vergibt jeder Teilnehmer Punkte an die anderen (analog der ESC-Punktevergabe). Gewonnen hat derjenige, der die meisten Punkte bekommt. Bei Gleichstand gibt es Regeln diesen aufzulösen.

Wer kann teilnehmen?

Konna als Vorjahresausrichter ist automatisch gesetzt. Anstonsten ist jeder willkommen, der eine öffentliche URL vorzuweisen hat, z.B. einen Blog, eine Twitterseite oder einen Facebookaccount. Diese URL muss nicht unbedingt mit einem Klarnamen verknüpft sein, aber eine gewisse Aktivität zeigen und ohne Anmeldung von jedem Besucher einsehbar sein. Bitte bedenkt, dass die Teilnahme mit (minimalem) Aufwand verbunden ist und wer sich anmeldet, der übernimmt diese Verantwortung.

Wie kann man sich anmelden?

Mit einem Kommentar unter diesen Beitrag, in dem das Land genannt wird. Hier gilt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Die URL sollte im entsprechenden Kommentarfeld eingetragen werden. Dabei kann es vorkommen, dass ein Land schon vergeben ist, weil der zugehörige Kommentar noch nicht freigegeben ist (Erstkommentatoren landen in der Moderation). Ich werde versuchen, die Kommentare möglichst sofort freizugeben. In begründeten Einzelfällen ist es möglich, nachträglich zu tauschen, aber das müsst Ihr unter Euch ausmachen und das letzte Wort behalte ich bzw. Konna.

Welche Länder stehen zur Auswahl?

Beim ESC sind es mittlerweile 43 Länder, aber das wären zu viel. Konna und ich haben deshalb entschieden, dass es 33 Länder sein werden. Die setzten sich zusammen aus den letztjährigen Teilnehmern minus die zehn Letztplatzierten plus vier neue Länder. Die Liste ist unten aufgeführt.

Die Songs müssen von einem Künstler aus dem jeweiligen Land stammen, aber nicht notwendigerweise in der Landessprache gesungen werden. Wenn Ihr unsicher seid, ob ein Künstler für das jeweilige Land antreten darf, fragt vorher nach und ich entscheide das dann.

Wie ist der genaue Ablauf?

Die Anmeldephase läuft bis alle Teilnehmerländer vergeben sind. Da der GSC letztes Jahr so gut funktionierte, gehe ich davon aus, dass wir innerhalb weniger Tage alle Länder vergeben haben.

In der Findungsphase hat jeder mindestens zwei Wochen Zeit, einen Song für sein Land zu finden. Gerne könnt Ihr einen Vorentscheid veranstalten, bei dem die Leser Eures Blogs über den Song abstimmen. Wer einen Beitrag schreiben möchte, findet bei Konna Banner mit dem GSC-Logo. Wer genug Zeit hat, kann das so ausführlich machen, wie Lordy letztes Jahr.

Danach folgt die Vorstellungsphase, in der hier im Blog jeden Tag zwei Songs vorgestellt werden. Ich veröffentliche eine Liste mit den Daten für jedes Land, bei der die Reihenfolge zufällig ausgelost wird. Jeder Teilnehmer reicht mindestens 24h vorher seinen Beitrag ein. Dieser sollte eine (kurze) Vorstellung enthalten und ein Video oder Widget mit dem Song. Wer sich unsicher ob des Formats ist, kann mich gerne fragen. Am besten orientiert Ihr Euch an den letztjährigen Beiträgen bei Konna. Der eingereichte Beitrag muss nicht HTML-formatiert sein, aber es würde mir natürlich helfen.

Wer zu spät einreicht, wird disqualifiziert. Ausnahme ist, dass Ihr eine gute Begründung habt und einen späteren Teilnehmer findet, der mit Euch tauscht.

Nach dem letzten Beitrag folgt die Abstimmphase, in der alle Teilnehmer ihre Punkte vergeben und zwar per E-Mail an mich. Falls es hier zu Verspätungen kommt, wird auf externe Juroren zurückgegriffen, wie Konna das letztes Jahr gemacht hat.

Eine weitere Stimme hat das Publikum, d.h. es wird eine geheime Abstimmung für alle geben, die so viel zählt wie ein Land. Sollte das allerdings missbraucht werden, so behalte ich mir vor, diese Punkte nicht zu zählen.

Was ist sonst noch zu beachten?

Die genauen Termine für die einzelnen Phasen werde ich jeweils bekannt geben. Alle Infos findet Ihr auf der Seite GSC (siehe oben rechts in der Navigation) und alle Beiträge unter dem Tag GSC 2011.

E-Mails mit Fragen/Anregungen und den Beiträgen bitte an gsc2011@juliaL49.de

Teilnehmerliste

01. Irland Bomel
02. Belgien Kristin
03. Malta Maike
04. Israel BeetFreeQ
05. United Kingdom Jess
06. Griechenland oggy
07. Finnland Mausz
08. Norwegen Beam
09. Weißrussland
10. Lettland
11. Estland Schorsch
12. Portugal David
13. Schweiz Phil
14. Schweden Lordy
15. Rumänien 1QUrsu
16. Litauen Jenny
17. Spanien Markus
18. Serbien adastra
19. Polen kamil
20. Dänemark Konna
21. Frankreich Franzi
22. Island Sorkin
23. Slowakei Dr Borstel
24. Slowenien
25. Georgien Nummer Neun
26. Niederlande LemonHead
27. Aserbaidschan
28. Türkei Heuni
29. Ukraine Sebastian
30. Italien cimddwc
31. Österreich Saby
32. San Marino Freddi
33. Ungarn Jan

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

87 Gedanken zu „Gedankendeponie-Song-Contest 2011: Anmeldung zur Teilnahme“

  1. Wobei mir gerade auffällt, dass es Russland nicht gibt dieses Jahr… naja… emm… ich bin aber wohl eh der Erste gewesen xD.

  2. Hey 🙂
    Darf ich Frankreich übernehmen? 🙂
    Wollte letztes jahr schon unbedingt mitmachen, da war aber leider nichts mehr frei 🙁

    Liebe grüße Franzi <3

  3. Ich übernehme die Dänen und hoffe, dass ich mit ihnen den GSC wieder „nach Hause“ holen kann. 🙂

    Hach, ich bin schon sehr gespannt auf den gesamten Contest!

  4. war letztes Jahr schon als Aserbaidshan dabei, aber dieses Jahr hätte ich gerne United Kingdom 🙂 Wenns ich schon die Auswahl noch habe ^^

    Liebe Grüße

  5. Yay! Cool dass du es dieses weiter fortsetzt 🙂

    Mein Wunschland ist dieses Jahr Estland! Mit Malta hab ich ja letztes Jahr sehr gute Erfahrungen gemacht, also nehm ich wieder einen Underdog! 🙂

  6. So die Saby wir jetzt unter Gnooah kommentieren damit sie auch einen so schönen Icon hat 😀
    & nur so nebenbei ich freue mich tierisch auf den diesjährigen GSC . Einfach nur weil ich fand das letztes Jahr alles schon so toll gelaufen ist & ich jetzt schon weiß wenn ich für mein Land antreten lassen will

  7. Saby/Gnooah, der Gravatar hat nichts mit dem Namen zu tun, sondern mit der E-Mail-Adresse mit der du dich bei gravatar.com anmeldest.
    Falls du dich wunderst, warum du immer in der Moderation landest: das liegt an deinem E-Mail-Provider, der bei mir auf der Blacklist steht.

  8. Neues Jahr, neues Land.
    Ich möchte es dieses Jahr mal mit Finnland versuchen. Habe zwar noch nichts im Sinn, aber ich werde sicher was finden.
    Sind die großen Bands wieder ausgeschlossen (waren sie doch letztes Jahr oder?)

    Liebe Grüße.

  9. Ah okay 😀
    Dann probier ich es nochmal mit Saby & neuer Email Addy . Vielleicht mag deine Blacklist ja diese Addy 😀
    Aber danke für den Hinweis.

  10. Klingt ja nach einer super Aktion. Da würde ich gerne mitmachen. Ich wähle mal die Schweiz, weil mir da spontan nicht eine Band einfällt. Das wird ein Abenteuer 🙂

  11. Servus! Dieses Jahr wäre ich auch gern dabei. Ich würde gern die Niederlande vertreten. Wenn das nicht geht, nehme ich Norwegen und andernfalls Belgien.

    Das wird ein Fest… 🙂

  12. Da hat mir der Cache und/oder Firefox wieder einen Streich gespielt, sonst hätte ich das gelesen. Nun ja, dann versuch ich’s mit Italien, ersatzweise Weißrussland oder Ungarn.

  13. Pff, aus den anderen Ländern kenne ich nix, nehme ich halt mal Portugal. Und wenn das auch weg ist, teil mir irgendwas zu.

  14. Habe gerade noch mit Beam gesprochen, die dieses Jahr auch dabei sein will – ich würde ihr Norwegen abtreten, wenn ich stattdessen Israel bekommen kann!

  15. Julia, Maikes Twitteraccount ist doch verlinkt, das reicht doch. 🙂

    Notfalls kann ich auch bürgen, wenngleich natürlich für alle gleiches Recht gilt. 😉

  16. Yay! Bei Norwegen wäre es mir auch schwer gefallen, andere Bands als Kaizers Orchestra in den Vorentscheid zu lassen 😀 – aber für Israel habe ich auch schon ein paar absolut geniale Kandidaten parat!

  17. Ah, natürlich der Twitteraccount ist hier in einem Extrafeld verlinkt. Ich hatte die Benachrichtigungs-Mail als Grundlage genommen und da steht das nicht drin. Maike ist aber natürlich für Malta eingetragen.

  18. Ich würde gerne Ungarn nehmen, wenn das noch geht.

    (Maike schreibt diesen Kommentar grad für mich, weil die Seite bei mir grad nicht geht.

  19. Meh, zu spät online gekommen, und Island oder ähnlich gute Kandidaten sind natürlich schon weg. Nicht mal Russland im Lostopf? Egal, ich will trotzdem mitmachen und versuche mich mal an der Slowakei. Nicht gerade die Riesenauswahl, aber ich habe ein, zwei Ideen …

  20. Dann will ich dieses mal mein Glück versuchen und teilnehmen, im letzten Jahr habe ich die Anmeldephase irgendwie zeitlich verpasst.

    Meine Wahl: Ukraine – zwar kenne ich nun noch keine Bands aus diesem Land, aber das kann ich noch nachholen.

  21. Ich erbarme mich dann doch mal San Marino und gebe Estland frei. Sonst kriegt der arme Binnenstaat keinen Vertreter 😉

    Ich hoffe das ist in Ordnung?

  22. Habe da noch eine Frage. Habe nun eine fabulöse Band aus Ungarn gefunden die es allerdings nirgends im Internet zu sehen/hören gibt. Wäre es okay, wenn ich das Lied auf Soundcloud hochlade oder vielleicht bei Youtube ein Video dazu mache? 😕

  23. Freddi, du wirst umgesetzt. Hat nix mit Steuern zu tun, oder?!

    Jan, das geht in Ordnung bzw. ist sogar eine hervorragende Idee!

  24. Bevor ich nun durchdrehe: Beginnt die Findungsphase direkt nach der Auswahlphase?

    Und: Wo finde ich Banner, Grafiken, Statistiken aus dem Vorjahr etc.? 😀

  25. darf ich schon anfangen einen Vorentscheid auf meinem Blog zu veranstalten? Denn ich habe 17 potenzielle Kandidaten und ich kann mich einfach nicht entscheiden 😀

  26. :clap: Yay! :hurra: Ich freu mich so, dass ich die Norweger habe. Das gibt echt gutes Material und abwechslungsreich ist es nocht dazu.

    Ist es egal, ob die Bands/Künstler aktuell noch aktiv sind oder geht auch ein Oldie oder sowas in der Art?

    Und noch was – ich weiß es heißt Song Contest – aber was ist, wenn die einfach nicht singen, geht auch instrumental?

  27. Julia: Wenn ich wenigstens Steuervergünstigungen bekommen würde. Die Musikauswahl ist dermaßen schlecht, dass ich bezweifle überhaupt irgendeinen Platz zu bekommen.

    Naja, ich bleib bei San Marino – macht die Sache spannender! 🙂

  28. oggy, ja, sobald alle Länder vergeben sind, könnt Ihr Euren Kandidaten finden. Wer später startet, hat mehr Zeit dazu. Allerdings haben die frühen Starter den Vorteil, dass die Songs eher angehört werden. Nach 20 oder 25 beginnt es zu verschwimmen.
    Banner und Statistiken findest du bei Konna:
    http://www.gedankendeponie.net/2011/03/27/gedankendeponie-song-contest-2011/
    http://www.gedankendeponie.net/2010/07/20/gedankendeponie-song-contest-2010-voting-und-ergebnis/

    Jess, du darfst natürlich schon anfangen, aber ich würde dir raten, noch ein bisschen zu warten. Wenn du weißt, wann dein Song vorgestellt wird, kannst du den Vorentscheid besser planen. Und außerdem würde ich es auf maximal fünf bis sieben Songs begrenzen, denn so viele Songs hören sich nur wenige Leser an.

    Beam, es gehen natürlich auch Oldies. Wir haben hier ja nicht die Vorgabe, dass es ein noch nicht veröffentlichter Song sein darf.

    Danke für die tollen Fragen! Die werde ich in meine Übersichtsseite als FAQs einbauen.

  29. Ein wenig mit Hilfe der tollen Suchmaschine gegoogelt und schon stößt man auf herrliche Bands aus der Ukraine.

    Bis gestern kannte ich nur Gogol Bordello, die vielleicht in Frage kommen würden und nun habe ich schon eine erste Vorauswahlliste zusammen.

    Ich kann mir vorstellen das der GSC diesmal recht spannend wird, im letzten Jahr habe ich die Sache ja nur am Rande verfolgt.

  30. Ja, wer suchen kann ist klar im Vorteil 😉

    Hab gesehen, dass Beam noch eine Frage hatte: Instrumental geht natürlich auch, aber das würde wahrscheinlich die Chance auf gute Punkte verschlechtern. (hat die Sonderrunde im Projekt Hörsturz ja gezeigt)

  31. Die Fragen waren nur in Hinsicht auf einen Vorentscheid wichtig. Wenn ich es meinen Lesern (Gibt es die denn überhaupt??? – Ich schreib ja echt nur spärlich!) die Entscheidung und letzte Wahl lasse, wollte ich nur wissen, welche Leute denn überhaupt für eine Auswahl in Frage kämen. Aber das klingt schonmal ziemlich cool soweit! Hach, ich freu mich! 🙂

  32. bin noch am Planen des Vorentscheids. ^^ United Kingdom bietet einfach zu viel gute Musik ^^ 2 pro Tag wären 8 Tage. hast du schon weitere Termine im Blick?

  33. Jess, willst du wirklich 16 Künstler in den Vorentscheid schicken? Abgesehen davon, wird in KW 16 die Vorstellung hier beginnen.

  34. hab mich mittlerweile von 10 getrennt sind nur noch 7 ^^ habe die zu bekannten rausgeworfen. wenn ich 1 gegen 1 über ein paar runden mache wie letztes jahr ein teilnehmer auch, werde ich mich noch von einem kandidaten trennen müssen.

  35. Hmmm… Bin ein bisschen verärgert, dass es keinen Newsletter oder so gab. Bin nun auch eher durch Zufall darauf gestoßen und natürlich sind die Länder, die ich mir gewünscht hätte schon vergeben *vor sich hin grummel*

    Also ich würde mich jetzt noch fix für Litauen anmelden.
    Das ist die Auswahl für mich zwar nicht ganz so groß aber es sollte mir doch gelingen, etwas passendes zu finden.

  36. Jenny, was genau meinst du? Den Start des GSC oder diesen Beitrag? War dir die Vorlaufzeit von Sonntag auf Dienstag zu kurz? Oder dass du nicht automatisch benachrichtigt wurdest? Dafür gibt es ja den RSS-Feed (auf den Konna in seinem Beitrag hinwies) und bei Twitter haben wir beide sofort nach Veröffentlichung auf den Beitrag verlinkt.
    Abgesehen davon bist du doch dabei 🙂

  37. Ich bin mir zwar nicht 100%ig sicher ob ich das hier alles richtig verstehe, aber ich könnte ggf. Serbien (oder Lettland) übernehmen.

  38. Ich suche mir ein Lied von einem Musiker aus dem jeweiligen Land aus, schreibe darüber hier einen Kommentar oder einen Blogeintrag bei mir, anschließend bekomm ich ne Liste mit allen Liedern, muss die durchhören und Punkte vergeben und anschließend wird das alles zusammengerechnet? 😕 Seinem eigenem Lied darf man wahrscheinlich keine Punkte geben, oder?

  39. Fast richtig. Die Beiträge erscheinen hier nach einer festen Reihenfolge. Du kannst bei dir aber einen Vorentscheid ausrichten.
    Sich selbst gibt man natürlich keine Punkte 😉

  40. Ja, die würden rausfallen. Aber ich hoffe, dass sich noch Teilnehmer finden. Es gibt immer erstaunlich viel Musik aus den Ländern, wenn man nur mal sucht. Du bist noch nicht dabei, oder? Kein Ehrgeiz, mit einem Außenseiter zu punkten?

  41. Konna hat da schon ganz recht, ich bin schon mit der Schweiz dabei. Hatte auch bei Twitter nochmal die Werbetrommel gerührt, bislang ohne Erfolg.

  42. So, wenn sich bis heute Abend 18:30 niemand mehr meldet, werden die restlichen fünf Länder nicht vergeben.

    Wer möchte, kann bei Twitter/Facebook/Blog/MySpace/formspring/diaspora/flickr/Mr Wong/etc Werbung machen.

  43. Super! Bei Fragen melde dich. Ich werde Beiträge zum Verlauf und E-Mails an die Teilnehmer schreiben, um alle auf dem Laufenden zu halten.

  44. So, die Anmeldephase erkläre ich hiermit für beendet.

    Eigentlich wollte ich die Reihenfolge schon längst verlost haben, aber mein Zug hatte zwei Stunden Verspätung…

    Es folgt ein Beitrag und eine E-Mail an alle Teilnehmer mit den Daten, wer wann dran ist.

Kommentare sind geschlossen.