Foto-Projekt 52 (2010) #25: Sportlich! Sportlich!

Projekt 52 (2010)Alle guten Dinge sind mal wieder drei und es folgt ein weiteres Foto für das Projekt 52[1]. Beim Thema Sportlich! Sportlich! bin ich dann ausnahmsweise auch wieder pünktlich dabei.

Wenn ein Pfefferstreuer sich sportlich betätigen möchte, muss er aufpassen, dass er nicht nass wird (wobei schon welche in der Themse gesichtet wurden). Mein Exemplar namens Sgt. Pepper hat sich deswegen einen Schuh geklaut und paddelt damit durch die zahlreichen Pfützen (größere Version):

25 Sportlich! Sportlich!

Aufgenommen wurde das Foto mit einer Belichtungszeit von 1/500 Sek, Blende f/5.6, Brennweite 20 mm und ISO-Empfindlichkeit 200. Wie auch die beiden vorher habe ich es nach dem RAW-Import quadratisch beschnitten. Das ist momentan mein favorisiertes Bildformat. Hier habe ich außerdem an der Farbtemperatur gespielt und den Kontrast stark erhöht, damit die Spiegelung des Himmels besser zur Geltung kommt. Dieses Foto finde von den dreien mit Abstand am Besten. Was meint Ihr?

  1. Es handelt sich um ein Foto-Projekt, bei dem die Teilnehmer jede Woche zu einem vorgegebenem Thema ein Foto machen. Die Regeln sehen vor, dass eine bestimmte Figur auf den Bildern zu sehen sein muss. In meinem Fall ist das ein Dalek namens Sgt. Pepper. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

6 Gedanken zu „Foto-Projekt 52 (2010) #25: Sportlich! Sportlich!“

  1. Was für eine Lichtstimmung, was für eine herrlich entrückte Szenerie! Das Wasser wirkt wie Eis…wahrscheinlich hast du in Wirklichkeit nur dein Eisfach abgetaut und die Gelegenheit genutzt, um den Dalek hineinzustellen. 😉

  2. Chlorine, bei einem selbstabtauenden Kühlschrank wird man ja seiner fotografischen Möglichkeiten beraubt und muss auf Regen warten!

    cimddwc, danke!

    Mohrle, hallo und willkommen und ebenfalls Danke 🙂

Kommentare sind geschlossen.