Ein ♥ für Blogs #3

Die wundervolle Herzungsaktion feiert Jahresmonatstag und diesmal hat sich UARRR der Ausrichtung angenommen (Erfinder und Ausrichter von #1 und #2 war Kai/Stylespion).

Ein Herz für Blogs

Im folgenden findet sich also eine Auswahl an Blogs, die mir in den letzten Monaten neu positiv aufgefallen sind und die ich Euch wärmstens ans Herz legen möchte:

Herz für Blogs: Minds Delight

Marco hat eine fast so hohe Postingfrequenz wie Nerdcore-René, aber die Themenauswahl ist ein Quentchen mehr meinem Geschmack zugetan. Und das hat nichts damit zu tun, dass er ebenfalls Doctor Who-Fan ist und sich dazu äußert (z.B. zu Catherine Tate bei einer Gameshow). Darüber bin ich aber auf den Blog aufmerksam geworden und sobald ich das Gehirn im Einmachglas gesehen hatte, war ich überzeugt. Ebenfalls irrelevant für die Empfehlung hier ist mein Auftauchen auf einer Twitterliste Made of Awesomeness.

Herz für Blogs: Als ich ein Hamster war

Wer sich mit deutschen Filmen auskennt, wird Herrn Lehmann zu seinem genialen Konzept gratulieren, aber ich gehöre nicht dazu und erfreue mich über seinen ansonsten exquisiten Geschmack an Musik (Bsp), bewegten Bildern (Bsp) und verwandten Genres. Bei Twitter bin ich auf keiner Liste und das soll als Beweis für meine Unbestechlichkeit gelten.

Herz für Blogs: Mein Blog ist meine Burg

Mit einem Bild alleine gewinnt man meine Sympathien und der Burgherr hat bei sich strategisch günstig Eilean Donan Castle platziert. Das alleine allerdings würde keine Erwähnung hier rechtfertigen, das tun die exzellenten Artikel zu Musik (Kritiken nur echt mit Piecharts) und zwischendurch auch mal zu Reisen und Büchern. Letzteres führte mich zum Blog, denn seine Einschätzung zu The Curious Incident of the Dog in the Night-Time machte mich neugierig und dank der Reihe Guinness in seinem natürlichen Lebensraum bin ich geblieben. Die Piecharts haben mich dann endgültig überzeugt.

Herz für Blogs: True Story

Steve hat gerade sein Halbjahresjubiläum gefeiert und ich hoffe, dass da noch einige halbe Jahre dazukommen, denn die knackige Entertainmentmischung aus Listen (z.B. Bewertungen von gesehenen Serienfolgen und Aufstellung zu sehender Filme) und Videos (und mehr) macht viel Spaß.

Diesmal also eine grob Richtung Nerdcore gehende Auswahl. Wer noch mehr Empfehlungen möchte, schaue bei meinen ersten beiden Herzbeiträgen vorbei.

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

8 Gedanken zu „Ein ♥ für Blogs #3“

  1. Ui, Dankeschön! Jetzt hab ich mich bei mir so gegen diese Aktion ausgelassen und gar nicht gemerkt, dass man sich doch freut, wenn man erwähnt wird… *g*

    Und dann auch noch so nette Worte… 🙂

  2. Lordy, so muss das sein 🙂 Hab am Wochenende Platz in meinem Feedreader gemacht, so dass ich für die Aktion vorbereitet war.

    Marco, gelle!

  3. Danke für die Erwähnung.
    🙂
    Morgen (falls nichts anderes passiert) sollte etwas erscheinen, was Dir gefällt. Vielleicht sogar mit Kuchen. Ich sag‘ nur: „I got ham, but I’m not a hamster.“

Kommentare sind geschlossen.