Albumplayer: The Hold Steady – Heaven is Whenever

Der Sänger mit der geilen Stimme ist zurück (Craig Finn) und er hat mit seinen drei Bandkumpels ein neues Album gebastelt das den dämlichen Titel Heaven is Whenever trägt. Aber da es laut Guardian eine Steigerung zum überaus fantastischen Vorgänger Stay Positive sein soll, verzeihe ich den Lapsus. Dank Albumplayer vom Label Rough Trade kann jeder schon in den vollen Genuss des Albums kommen, das am 30. April erscheint (USA/UK am 3./4. Mai):

In den letzten Wochen gab es schon drei der Songs, The Weekenders, Hurricane J und Barely Breathing bei Stereogum zu hören und gestern entsprechend eine Vorabkritik. Dort hält sich die Begeisterung in Grenzen, allerdings würde ich das als Jammern auf hohem Niveau bezeichnen. Mir gefällt es bisher sehr gut und die CD (Partnerlink) könnte evtl. den Weg zu mir finden. Oder der Download, wenn es bei eMusic verfügbar sein sollte (wie bisher alle Veröffentlichungen).

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker