Song des Tages: The Beatles – Oh! Darling

Heute vor 40 Jahren war es offiziell und endgültig vorbei mit der unbestritten besten Band aller Zeiten im ganzen Universum. Eine Woche später erschien das letzte Album Let It Be, das aber eigentlich gar nicht das letzte Album war, sondern nur so lange zur Fertigstellung benötigte. Eigentlich ist Abbey Road das letzte Werk der Fab Four und deshalb gibt es heute daraus meinen Lieblingssong Oh! Darling, der eine unglaubliche Energie transportiert und stimmlich sehr gut gelungen ist:

Eine schöne und tiefgehende Interpretation des Songs findet man wie immer bei Beatles on Ukulele (mp3-Direktlink der Ukulele-Version), wo der Song die Startnummer 2 trägt.

Dass sich zehn Jahre nach der Trennung mein Vater den Arm brach und mich dann zwei Tage später nicht gebührend begrüßen konnte, ist eine für den Ausgang der Musikgeschichte völlig uninteressante Anekdote, soll hier aber nicht unerwähnt bleiben.

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker