Blick über den Tellerrand vom 19. February 2010

heise online – Vorerst kein Deutschlandstart für Spotify [Update] (18. February 2010)

Der Deutschlandstart des Musikdienstes Spotify wird voraussichtlich weiter auf sich warten lassen. „Die Gema ist bisher das größte Hindernis“, sagte Spotify-Gründer Daniel Ek in Barcelona gegenüber heise online.

Milliarden und Billionen (oder wie man mit Python tote Zombies zählt) (17. February 2010)

Eine billion hat aber damit nichts mit einer “Billion” zu tun, außer, dass beide ziemlich große Zahlen sind. Formell spricht man von den long and short scales, auf Deutsch von “Leitern”. Die Briten haben seit 1974 das US-System. In der Praxis bedeutet das für die Übersetzung:

Blogparade: Mixtape Revisited (17. February 2010)

Der Gedanke hinter den CD’s war der, wie der Soundtrack zu einem Film in der Machart von Garden State aussehen könnte. Was für Lieder würde ich aufnehmen? So ist die erste CD damals enstanden. Die zweite CD habe ich im gleichen Atemzug gemacht, ich muss aber zugeben, dass mir die Musikazusammenstellung nicht so gefällt und die CD doch etwas aus dem mir selbst gesteckten Rahmen fällt.Die dritte und die fünfte CD sind zwei Seiten einer Medaille: Während auf der einen CD eher schnellere und rockigere Lieder sind, geht es auf der anderen sehr viel ruhiger zu. Auf der vierten CD schließlich tummeln sich ausschließlich weibliche Interpreten.

Blogparade: Mixtape Revisited (16. February 2010)

Treue Leser dieser Seiten werden sich noch erinnern. Vor etwas mehr als einem halben Jahr startete ich die Blogparade “das perfekte Mixtape” und ihr habt in Scharen virtuelle Tapes eingesendet, dass es eine wahre Freude war. Ich hab mir jetzt gedacht, wieso muss das eine einmalige Aktion bleiben? Noch ein schickes Mixtape kann nie schaden! Also starte ich heute hiermit meine neue Blogparade “Mixtape Revisited” mit leicht abgewandelten Regeln!

  • The world of pop according to the Brits (15. February 2010)
    But apart from this lesson on the importance of annual music events staying annual, what else might one glean from the Brits if they were the only source of information about Britain’s music scene? (If you are an alien, start taking notes NOW!)

    Wie man UFO-Bilder fälscht (15. February 2010)

    Liebe Leute, vielleicht habt ihr euch mal gefragt, wie schwer es ist, euch ein Photo eines Ufos zu basteln. Ihr werdet euch wundern, mit etwas Übung ist es gar nicht so schwer und geht schneller als ihr denkt. Der Schwerpunkt liegt also nicht primär darauf euch en detail zu erklären, wie ihr nun so ein Bild selbst herstellen könnt. Mein Hauptaugenmerk liegt vielmehr darauf, euch zu zeigen, wie einfach es ist, mit heutigen Mitteln euch ein „Ufo- Beweisphoto“ selbst zu basteln.

    Hive mind! Engage! (14. February 2010)

    …and we’re off! Three weeks to go, five and a half scripts done, casting begun, location scouting next week…it’s all happening! And once again, we’re asking for your help in populating the IT Crowd office with cool bits.

  • WordPress: Infos über die Installation ausgeben (13. February 2010)
    Wer eine Möglichkeit sucht, die allermeisten WordPress-Einstellungen auf einer zentralen Stelle zu tätigen, der sollte mal auf seiner WordPress-Installation /wp-admin/options.php aufrufen.

  • Veröffentlicht von

    juliaL49

    Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker