Song des Tages: The Bangles – James

Ein weiteres Dankeschön an den Contrast Podcast, durch den ich einen tollen Song entdeckt habe. Aktuelles Thema ist Namesakes und da Greer und Vicki Peterson von den Bangles den gleichen zweiten Vornamen haben, stellte sie den Song James vor vom ersten Album All Over The Place (1984). Der Song ist einfach fantastisch mit einer fetzigen … Song des Tages: The Bangles – James weiterlesen

Gründe für und Arten von Coverversionen (Blog-Parade von beetFreeQ)

102458936_c02ca43e62_m

photo credit: fensterbmeDas Thema Coverversionen bietet Stoff für Diskussionen und ist damit ideal geeignet für eine Blog-Parade. Beety möchte wissen welche Coverversion euch besonders gut gefällt! Welcher Song schafft es in seiner Neuauflage, das Original noch zu übertrumpfen? Weshalb ist das eurer Meinung so? Oder ist es gar ein Song, der im Original wirklich schlecht … Gründe für und Arten von Coverversionen (Blog-Parade von beetFreeQ) weiterlesen

Englisch lernen mit TV-Serien #24: Belt and Braces

Doctor Who: Belts and braces

Das Ende der Zeit ist nah und in vier Tagen ist der Tag des jüngsten Gerichts, doch vorher wird noch eine Englischlektion eingeschoben. Glücklicherweise beziehen sich die Anspielungen nicht auf die reale Welt, sondern auf die von Doctor Who und zwar auf das kommende Weihnachtsspecial (SPOILER!) und das für den heutigen Ausdruck wichtige Four to … Englisch lernen mit TV-Serien #24: Belt and Braces weiterlesen

Dieser Beitrag ist Teil 10 von 20 der Beitragsserie Englisch Lernen mit Doctor Who

Blick über den Tellerrand vom 28. November 2009

Individuelles Kalender-Set gratis!!!! (27. November 2009) Hier gibt es gratis ein absolut kostenloses, absolut flexibel einsetzbares Kalender-Set für lau! Kopiert Euch einfach die folgenden Zahlen (für alle Tage und die Jahreszahl) und Buchstaben (für die dreibuchstabigen Monatskurzbezeichnungen) und bastelt Euch euren eigenen Kalender!! 0000000000 0000000000 0000000000 0000000 1111111111 1111111111 1111111111 1111111111 1111111111 1111111111 1111111111 1111111111 … Blick über den Tellerrand vom 28. November 2009 weiterlesen

Beety Projekt Hörsturz: Runde 9 (Geburtstagsausgabe)

projekthoersturz

Endlich ist es soweit, dass die mit dem 30. Geburtstag des Veranstalters eingeläutete aktuelle Runde des Projekt Hörsturz[1] auf meine Ohren losgelassen wird. Der gute Beety ist ein Kenner und Genießer skurriler Musik und was ich bisher so in den Projektbeiträgen gelesen habe, wird er mit seiner Auswahl diesem Ruf gerecht. Ja, richtig, dieses Mal … Beety Projekt Hörsturz: Runde 9 (Geburtstagsausgabe) weiterlesen

Liedzeilen-Quiz #87

Kann es losgehen in der aktuellen Runde des Liedzeilen-Quiz?! Wem es zu schnell geht, wirft einen Blick in die Regeln unten und kann dann munter loslegen. In den gesuchten sieben Zeilen werden ein paar hypothetische Überlegungen für den Ernstfall angestellt, die so verschiedene Dinge wie Berühmtheit und Körpertemperatur betreffen. Die Wahl des Songs zu diesem … Liedzeilen-Quiz #87 weiterlesen

Umfrage: Für welches Fernsehen würdet Ihr bezahlen?

In der gestrigen Sendung Markt beim NDR ging es um Flachbildschirme. Dort wurden Tipps gegeben, worauf man achten muss, z.B. für HD und digitales Fernsehen. Es wurde auch erwähnt, dass evtl. in Zukunft die privaten Sender ihre Signale verschlüsseln und man dafür extra zahlen muss. Das brachte mich auf die Frage, ob und wie viel … Umfrage: Für welches Fernsehen würdet Ihr bezahlen? weiterlesen

Song des Tages: Doctor Who Original Theme Music

Heute vor 46 Jahren begann die Legende Doctor Who und läuft noch immer ununterbrochen[1]. Da ich momentan durch meine Gastbeitragsserie tief in der Materie stecke, gibt es entsprechend den damaligen Vorspann: In der Beschreibung steht This is a video of the 1963 Theme. From the Beginings Set. Posted to encourage people to buy the DVD’s. … Song des Tages: Doctor Who Original Theme Music weiterlesen

Blick über den Tellerrand vom 21. November 2009

Schweinefleisch und Mittagsschlaf: wie man Homöopathie wirkungslos macht (18. November 2009) Ihr esst gerne Schweinfleisch? Macht gern mal ein Mittagsschläfchen? Lest im Bett Bücher oder feiert mal ne Nacht lang durch? Und Kaffee trinkt ihr auch gern? Alles kein Problem – nur könnt ihr euch dann die Mühe sparen, bei Krankheiten homöopathische Mittel einzunehmen – … Blick über den Tellerrand vom 21. November 2009 weiterlesen