Song des Tages: Doctor Who Original Theme Music

Heute vor 46 Jahren begann die Legende Doctor Who und läuft noch immer ununterbrochen[1]. Da ich momentan durch meine Gastbeitragsserie tief in der Materie stecke, gibt es entsprechend den damaligen Vorspann:

In der Beschreibung steht

This is a video of the 1963 Theme. From the Beginings Set. Posted to encourage people to buy the DVD’s.

was ich nur unterstützen kann, denn die DVDs sind hervorragend gemacht, sowohl von der Bild- und Tonqualität als auch von den Extras. Wer sich eindecken möchte, darf gerne bei meinem Doctor Who-Shop vorbei schauen.

Im Doctor Who-Blog gibt es sogar einen Ausschnitt aus einer Fernsehzeitschrift, in der die erste Folge „An Unearthly Child“ beschrieben wird.

Und wenn der Doctor Who-You Tube-Channel ausnahmsweise gerade wieder in Deutschland funktioniert, kann man sich dort die zwei Folgen der dritten Geschichte The Edge of Destruction ansehen, die im Februar 1964 lief.

  1. Ununterbrochen gilt natürlich nur, wenn man alle Medien mitzählt, d.h. auch Bücher und Hörspiele. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

3 Gedanken zu „Song des Tages: Doctor Who Original Theme Music“

  1. tobi, das gibt es erst zu Weihnachten 🙂 Aber die DVD-Box der ersten Staffel ist ja sozusagen eine fünfwändige TARDIS und sogar in der richtigen Größenrelation zu meinem Sgt. Pepper.

    Martin, das hier ist auch ein verlängerter Vorspann. Normalerweise geht es nur eine halbe Minute (bis dahin wo die Schrift verschwindet). Aber es geht ja um die Musik und die ist eben zweieinhalb Minuten.

Kommentare sind geschlossen.