Foto-Projekt 52 (2009) #40: Goldener Herbst

Projekt 52 (2009)Nach langer Zeit gibt es mal wieder einen pünktlichen Beitrag für das Projekt 52[1] bzw. zumindest theoretisch, denn das Foto wurde am Samstag gemacht und damit noch passend zum letztwöchigen Thema Goldener Herbst.

Ich bin früh morgens los und habe einige sonnenangestrahlte Bäume festgehalten. Witzigerweise oder auch ärgerlicherweise – je nachdem wie man es sehen möchte – sind genau die Bilder, von denen ich mir mehr erhofft hatte, nichts geworden und so wurde ein eigentlich nebenbei entstandenes Foto auserkoren, den goldenen Herbst darzustellen:

40 Goldener Herbst

Das Bild wurde aufgenommen mit einer Belichtungszeit von 1/45 Sekunde, Blende f/5.3, Brennweite 65 mm und ISO-Empfindlichkeit 200. Nach dem RAW-Entwickeln wurden noch ein wenig die Farben gesättigt, die Kanten geschärft und die Größe auf ein Drittel reduziert. Feddisch.

  1. Für Uneingeweihte: Es handelt sich hier um ein Fotografieprojekt, wo jede Woche ein vorgegebenes Thema bearbeitet wird. Mehr dazu unter obigem Link. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

8 Gedanken zu „Foto-Projekt 52 (2009) #40: Goldener Herbst“

  1. Ich muss schon sagen. Ein wirklich tolles Foto. Schönes Motiv, das du da vor die Linse bekommen hast. Und ich muss schon sagen: Gefällt mir richtig, richtig gut. Und stimmt irgendwie alles.

  2. Mir ist es genauso gegangen, als ich das Bild für diesen Projektthema gemacht hatte. Aber ich finde das Bild ist dir gut gelungen und die Farben sind richtig schön. Schade das der goldene Oktober nicht allzu lange wärt und danach alles nur noch kahl und grau ist 😥

  3. Besten Dank, die Herren 🙂

    Die letzten Tage war es immer wieder kurz herrlich und dazwischen leider ungemütlich. Leider ist mein innerer Schweinehund da oft stärker als das Bedauern über eine verpasste Fotogelegenheit…

Kommentare sind geschlossen.