FilmRätselStöckchen #1237

Nachdem ich eben fast den finnischen Film „Der Mann ohne Vergangenheit“ aka „Mies vailla menneisyyttä“ bei Beety erkannt habe (eigentlich war es Thomas, mir kam nur ein Bild bekannt vor, weil der Film schon mal dran war) geht es hier um 21 Uhr mit dem FRS #1137 weiter. Hoffentlich habe ich mich nicht auch verguckt und der Film war noch nicht. Wir werden sehen.

FRS #1237 Bild 1

FRS #1237 Bild 2

FRS #1237 Bild 3

FRS #1237 Bild 4

FRS #1237 Bild 5

Thomas erkennt die Hand von Regisseur Ken Loach und kommt bald auf Sweet Sixteen, ein Sozialdrama aus den grauen Vorstädten von Glasgow. Hat mich natürlich besonders wegen des Akzents gereizt. Sollte man aber unbedingt mit Untertiteln gucken (auch wenn die deutsche DVD nur deutsche hat).

vlcsnap-4369720

vlcsnap-4394625

vlcsnap-4394942

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

75 Gedanken zu „FilmRätselStöckchen #1237“

  1. Ist das die Sicht von der Erde aus? Oder von einem Ort im All? Wieso ist das so unscharf? Hat jemand seine Brille verloren? Oder ist gerade etwas durchs Bild geflogen, das scharf war?

  2. Endlich bekomme ich mal den Start eines Deiner Rätsel mit 🙂
    Vom Bild her irgendwas mir Weltraum. Und dieser saturnähnliche Planet, den kenne ich glaube ich. Kann das sein, dass das „Meine Stiefmutter ist ein Alien ist“? Oder zählen hier nur Filme und keine Serien?!

  3. «My Stepmother Is an Alien» gibt es ja auch als Film mit Kim Basinger. Gab es danach auch eine Fernsehserie?

  4. Bei genauerer Betrachtung sieht das Bild so aus, als sei es ein ziemlich alter Film. Sieht mir eher nach ner Matte-Zeichnung als einem echten Himmel aus.

  5. @Thomas: da gab es eine Serie, aber ich verwechsel da gerade was (und mir fällt der Name der Serie nicht mehr ein).
    @Julia: Fitnessstudio?? Ich bin verwirrt ❓

  6. Der wäre gerne mit einer der Frauen zusammen? Oder kennt er eine davon? Ist aber nicht so fit wie sie? Oder ist er auch fleissiger Kunde des Gyms? Ist die Blonde auf der Tretmühle vielleicht eine Nebenfigur?

  7. Er arbeitet dort nicht und hat sich auch nicht verirrt.

    Ist nicht Mary, da keine USP und keine Hauptfigur im Bild.

    Drittes Bild ist da.

  8. Sind nun auf Bild 3 Hauptfiguren? Ist der Mann der Blickende aus Bild 2? Mit seiner Frau? Ein Film aus Skandinavien? Oder GB?

  9. Von Mike Leigh? Oder Ken Loach? Sie ist seine Schwester? Wohnen sie in der gleichen Wohnung? Trifft er im Club eine Frau?

  10. Schauen die einfach mal rasch in den Geschirrspüler rein? Oder leeren sie ihn auch? Streiten sie darüber, wer leeren muss? Oder wie er beladen werden muss?

  11. Ist von Ken Loach. Sie ist nicht seine Schwester, wohnen aber in der Wohnung zusammen.

    Im Club trifft er einen Mann.

    Neues Bild!

  12. Ist das der Sohn des Mannes? Spielt der eine wichtigere Rolle als einfach Sohn zu sein?

  13. Du musst doch nicht verraten, wer der Regisseur ist. Ich stelle so viele Fragen, da kannst du einige ruhig übergehen. 🙂 Also «The Wind That Shakes the Barley» ist es bestimmt nicht, und nach «Ae Fond Kiss…» sieht es auch nicht wirklich aus.

  14. Ah, wenn schon so ein Glückstreffer dabei ist, dann honoriere ich das auch 🙂

    Ist keiner der genannten Filme.

  15. Dann werf ich „It’s A Free World“ in’s Rennen. Ist aber auch schade, wenn der Regisseur so früh raus ist, mehr als danach googeln ist ja kaum noch nötig…

  16. Glückstreffer?! Das sieht einfach nach Leigh oder Loach aus. Aber so viele Filme habe ich von Loach dann auch wieder nicht gesehen.

  17. Hmm, ich kenne den Regisseur nicht mal… – aber in der Hinsicht ist Thomas als professioneller Filmkritiker uns allen eh überlegen 😉

  18. Naja, Ken Loach und Mike Leigh sind so ziemlich bekanntesten britischen Regisseure. Da muss man nicht wirklich Profi sein. 🙂

  19. Da ManU das Spiel schon entschieden hat, biete ich vielleicht doch noch ein Rätsel an. Darf schliesslich nicht nur immer lösen. Brauche aber 15 Minuten. Ist dann noch jemand da?

  20. Hmm, den Anfang kann ich noch mit bestreiten, aber ich vermute mal, du wirst es nicht so leicht machen, dass es in ner halben Stunde oder so gelöst ist 😉

  21. Wie schnell ein Rätsel gelöst wird, kann meistens schlecht vorhergesagt werden. Aber da ich niemanden unter Druck setzen möchte, zuallerletzt mich selbst, gebe ich das Stöckchen doch lieber frei. Falls es sich Morgen niemand schnappt, werde ich sicher am Donnerstag ein neues Rätsel anbieten.

Kommentare sind geschlossen.