Foto-Projekt 52 (2009) # 14: Türen und Tore

Projekt 52 (2009)Die dieswöchige Aufgabe für das Projekt 52[1] lautete Türen und Tore und wenn man ein paar Tage in Deutschlands ältester Stadt mit einem Tor als Wahrzeichen (das auch Unesco-Weltkulturerbe ist), kann nur dieses Tor als Motiv verwendet werden, richtig?! Jein, denn mein ursprünglicher Plan, die Porta Nigra festzuhalten, wurde dadurch vereitelt, dass ich nur langweilige Touristenmotive produzierte. Da musste dann eben das Dreikönigenhaus herhalten, dessen (ursprüngliche) Haustür im ersten Obergeschoss ist. Das Haus wurde 1230 erbaut und die Tür war aus Schutz vor Übergriffen nur über eine Zugtreppe erreichbar. Heutzutage ist das natürlich weder nötig noch praktikabel und deswegen gibt es jetzt auch Erdgeschoss einen Zugang:

14 Tür und Tor

Auch hier gilt wieder, dass das Bild bzw. die Farben nicht so aussehen, wie ich das wollte, da Lightroom sich zierte. Auch mit den Tipps von Uriel/Thomas hat es nicht geklappt. Aber den Ausschnitt finde ich gut und passend zum Thema und deswegen wollen wir das mal gelten lassen. Damit die übergangene Porta aber dennoch hier auftaucht, gibt es doch noch ein Foto davon mit dem Titel „Tür im Tor neben dem Tor“:

Tor neben dem Tor

  1. Für Uneingeweihte: Es handelt sich hier um ein Fotografieprojekt, wo jede Woche ein vorgegebenes Thema bearbeitet wird. Mehr dazu unter obigem Link. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

6 Gedanken zu „Foto-Projekt 52 (2009) # 14: Türen und Tore“

  1. hmm, dieses dreikönigenhaus war ein ziviles säkulares haus? weil ich solche türen bisher nur in burgen u.ä. gesehen habe!

  2. Jepp, deswegen ist es ja so seltsam und besonders. Viel zur Geschichte gibt es nicht zu erfahren, nur dass es wegen einem Gemälde so heißt und dass die Haustür im Obergeschoss ist.

  3. Ich hab mir mal meine Exporteinstellungen angeschaut, bei mir geht ja alles..
    Als Farbraum ist bei mir sRGB angewählt, und hab damit keine Probleme.
    Ist bei dir auch sRGB als Farbraum angezeigt?

  4. die bilder finde ich beide toll und die geschichte zum ersten gefällt mir sehr gut (= sieht echt witzig aus, das!
    liebe ostergrüße,
    paleica

Kommentare sind geschlossen.