Song des Tages: Lego Castles – Triangles [kostenloser Download]

Nach nur acht Monaten bin ich endlich dazu gekommen den kostenlosen Summer’s Here-Sampler des Eardrums-Label zu hören. Aber es hat sich gelohnt, denn ich habe wieder einmal einen fantastischen Song entdeckt. Die Suche nach der Band Lego Castles gestaltet sich aufgrund des Names schwierig, aber z.B. bei Last.fm kann man den Song Triangles anhören.

Erinnert am Anfang ganz entfernt an Architecture in Helsinki und The Streets, geht dann aber schnell über in einen klingeligen und ohrwurmigen Indiepopsong, der genau meine Geschmacksnerven trifft. Ein Video gibt es leider nicht, aber bei imeem bin ich fündig geworden und präsentiere den Song nun auf diese Weise.


Triangles – Lego Castles

Wer darauf anspringt oder generell auf diese Musikrichtung steht (und es letztes Jahr verpasst hat), der kann die zwei Sommersampler runterladen bei Eardrums: Vol 1, Vol 2. Zu beiden Zusammenstellungen gibt es ausführliches Zusatzmaterial in Form von PDFs (Künsterinfos, Songdaten, Albumart).

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

6 Gedanken zu „Song des Tages: Lego Castles – Triangles [kostenloser Download]“

  1. Nicht schlecht das Stück. Irgendetwas stört mich aber an dem Schlagzeug, so daß ich den Song nur gut und nicht sehr gut finden kann.

  2. Jaaaa, wieder mal ein super Tipp. Habe mir die Sunner’s-Here-Sampler direkt runtergeladen und lasse mir damit (hoffentlich) den Weg zur Arbeit sommerlich versüßen. 🙂

  3. Postpunk, mit dem Schlagzeug steigt und fällt oft ein Song. Aber hier finde es gut. Ich reagiere auf Drum Machines allergisch.

    Thomas, der Sommer kann kommen!

  4. Hm, erinnert mich spontan ein wenig an Vampire Weekend. Auf jeden Fall ganz nett …

    Habe mir auch mal die beiden Summer Sampler heruntergeladen, plus die 4 Volumes vom Herbst-Sampler. Und in Kürze soll ja eine Frühlingscompilation erscheinen … 😀

    Wenn ich mal viel Zeit hab, werd‘ ich mal reinhören …

  5. symBadisch, Vampire Weekend ist ein exzellenter Vergleich! Etwas weniger Paul Simon-beeinflusst vielleicht 😉
    Die anderen Sampler werde ich dann wahrscheinlich bis Ende des Jahres angehört haben….

    jakob, immer gerne doch!

Kommentare sind geschlossen.