Internet in a Box

Manchmal muss man einfach ohne Worte Beiträge schreiben und nur ein paar Bilder sprechen lassen.

Bild 1 zeigt eine Twitterstatusmeldung von Sonntag abend:

Twitterstatus

Bild 2 zeigt die Konsequenz dieser Statusmeldung 36 Stunden später:

Internet in a Box

Und weil es so schön war, das Ganze nochmal zum Nachgucken bei YouTube mit dem Titel This is the Internet.

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

8 Gedanken zu „Internet in a Box“

  1. Das wird ganz vorsichtig behandelt und wurde natürlich ohne Blitz fotografiert!

    Wie sieht es mit deiner Box aus? Hab gehört, dass es bei Amazon DE Lieferschwierigkeiten gibt.

  2. Ne, hab das ja über ebay gekauft. Weiß nicht, wie lange das von der Insel hierhin dauert. Hoffe, die Box kommt bald.

  3. Andi, die Serie lief noch nicht in Deutschland (nur die verünglückte Übersetzung „Das iTeam, die Jungs an der Maus“).

    Thomas, yes, but it’s not plugged in!

Kommentare sind geschlossen.