Foto-Projekt 52 Thema #36: Licht und Schatten

Projekt 52Heute gibt es wieder ein nachgeholtes Foto für das Projekt 52[1] und wieder entstand es während meines Englandurlaubs im September. Wir reisen also gedanklich nach Manchester und besuchen die Royal Exchange[2]. Das Ganze für das Thema Licht und Schatten und dort bieten sich dann Ansichten wie auf diesem Foto:

36 Licht und Schatten

Bei der Vorgabe Licht und Schatten erwartet man sicherlich nicht so eine farbenfrohe Zusammenstellung und genau deshalb fand ich es sehr passend für das Thema. Oder?!

Und in einer Börse erwartet man nicht eine solch bunte Dekoration und das liegt daran, dass dort seit Jahrzehnten nicht mehr gehandelt, sondern geschauspielert wird. Das Royal Exchange Theatre ist eine seltsame Angelegenheit, denn man hat Bühne und Zuschauerraum in das alte Börsengebäude hineingebaut. Weiterhin erwähnenswert ist evtl. noch, dass 1996 eine IRA-Bombe in der Nähe explodierte. Darüber gibt es dann beizeiten noch ein paar mehr Zeilen, wenn ich denn endlich dazu komme, meine Urlaubsbilder zu präsentieren.

Das Bild wurde aufgenommen mit einer Belichtungszeit von 1/45, Blende f/4,5 und Brennweite 36 mm. Nachträglich bearbeitet wurden die Farbeinstellungen und der Ausschnitt.

  1. Für Uneingeweihte: Es handelt sich hier um ein Fotografieprojekt, wo jede Woche ein vorgegebenes Thema bearbeitet wird. Mehr dazu unter obigem Link. []
  2. Der Artikel die klingt seltsam, doch Börse ist im deutschen nun mal weiblich. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

Ein Gedanke zu „Foto-Projekt 52 Thema #36: Licht und Schatten“

Kommentare sind geschlossen.