Foto-Projekt 52 Thema #17: Hobby / Thema #18: Technik

Projekt 52Beim Projekt 52[1] soll keine Woche ausgelassen werden und deswegen habe ich ein bisschen geschummelt und die Themen Mein Hobby und Technik zusammen abgehandelt.

Bevor ich nun zum Bild komme, vielleicht eine kleine Erklärung, warum ich das Thema „Hobby“ versucht habe zu umgehen. Es sagte mir überhaupt nicht zu, da mich das ein wenig an die Freundebücher aus der Schule erinnert, in die man Dinge eintragen soll wie Hobbies, Lieblingsfarbe, Lieblingstier etc. Seit Jahren könnte ich nicht mehr sagen, was meine Hobbies sind. Ja, ich höre sehr viel Musik, schaue liebend gerne TV-Serien (auf DVD) und verbringe viel Zeit am Computer. Doch diese Art des Zeit Vertrödelns würde ich nicht als Hobby bezeichnen, das ist nichts Aktives wie Sport treiben (bin seit über sechs Jahren in keinem Verein mehr), Instrument spielen, Basteln/Malen/Zeichnen usw.

Deswegen habe ich mir erlaubt, das nächste Thema „Technik“ einfach doppelt zu belegen, indem ich als Motiv Computerteile ausgewählt habe. Ich würde meine Interessen zwar eher im Softwarebereich und im Internet ansiedeln, aber ein paar Arbeitsspeicher und Laufwerke habe ich im Laufe der Jahre eingebaut.

17/18 Hobby/Technik Auf dem Bild (Klick für Vergrößerung) sieht man ein paar ausgediente Netzwerk- und Soundkarten, die ich kunstvoll gestapelt habe. Leider ist der Fokus nicht optimal, aber ich versuche gerade auf manuellen Fokus umzusteigen und so ganz habe ich das noch nicht drauf.

  1. Für Uneingeweihte: Es handelt sich hier um ein Fotografieprojekt, wo jede Woche ein vorgegebenes Thema bearbeitet wird. Mehr dazu unter obigem Link. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

8 Gedanken zu „Foto-Projekt 52 Thema #17: Hobby / Thema #18: Technik“

  1. Schön gestapelt 🙂 – ich wüsste jetzt auch nicht so recht, worauf ich da fokussieren wollte.

    Vorrat für solche „Türme“ hätte ich selber „natürlich“ auch… (mal so nebenbei gefragt, ist die querliegende unscharfe in der Mitte eine SCSI-Karte?)

  2. Die in „2. Reihe“ horizontal direkt hinter der längsliegenden Soundkarte im Vordergrund. Sieht jedenfalls von den Steckern und dem größeren Chip her so aus… ist aber an sich auch egal. Es sei denn, du machst ein Quiz draus, wer so viel wie möglich über die Karten weiß (Funktion, Hersteller, Modell etc.) 😛

  3. Technik-„Abfall“ hat seine ganz eigene Ästhetik.
    Apropos Ästhetik: Deine Sidebar ist jetzt so viel übersichtlicher und schöner anzusehen als diese Dopplung zuvor.

  4. Danke, Chlorine, so gefällt es mir auch besser… Auf die geänderte Sidebar wollte noch in einem Beitrag hinweisen (aber es fehlt noch ein Codeschnipsel, den Andreas zur Verfügung gestellt hat 😉 )

  5. Photographieren ist mein beliebtes Hobby, aber in einem Photo-Wettbewerb teil zu nehmen…:)habe schon ein bisschen Angst davor…:) Vielleicht in einige Jahren… 😥

  6. Ralf, es handelt sich hier gerade nicht um einen Wettbewerb, sondern um ein Projekt für alle! Teilnehmen kann jeder, der einen Fotoapparat hat. Wie willst du denn besser werden, wenn du es nicht mal versuchst?

Kommentare sind geschlossen.