Liedzeilen-Quiz #18

Schon wieder Donnerstag und somit Zeit für das Liedzeilen-Quiz, dessen Stattfinden auch durch einen Hackerangriff nicht gestoppt werden kann[1]. Nachdem die letzten Songs aus der (relativ) jüngeren Vergangenheit stammten, ist der heutige Song aus den Siebzigern. Es sollte trotzdem nicht allzu schwer sein und ich gebe erst nach einer Weile den nächsten Tipp. Wer zum ersten Mal dabei ist, kann am Ende des Beitrags die Regeln nachlesen.

  • Ein Fabelwesen treibt sein Unwesen auf der Suche nach einem exotischen Gericht (4 Zeilen).
  • [nach 2 Stunden] Wir haben es (schon wieder) mit einem sog. One Hit Wonder zu tun. Der (mittlerweile verstorbene) Sänger genießt zwar einen gewissen Kultstatus, aber den meisten wird nur dieser eine Song bekannt sein.

Auflösung: Gesucht war Werewolves of London von Warren Zevon, leider sein einziger Hit. Die gesuchten Zeilen, die in einer BBC 2-Umfrage als die besten Eröffnungszeilen gewählt wurden[2] waren

I saw a werewolf with a Chinese menu in his hand
Walking through the streets of SoHo in the rain
He was looking for the place called Lee Ho Fooks
For to get a big dish of beef chow mein

Die Lösung wusste wieder mal der Master Postpunk. Und nun könnt Ihr den Text und/oder die Songfacts lesen und nebebei den Song anhören als Stream und/oder in Videoform.

.
.
.

Die Regeln

  • Zu erraten sind bestimmte Liedzeilen, die von mir umschrieben werden. Die Umschreibung enthält Hinweise auf Interpret, Album und Songtitel und auf die entsprechenden Textzeilen, damit es eindeutig wird.
  • Zur Absicherung der Lösung darf diese per Suche überprüft werden. Die Fragen sind hoffentlich so formuliert, dass eine Suche ohne Vorwissen sinnlos ist. Aber natürlich ist es jedem (bzw. seinem Gewissen) überlassen, wie weit er/sie bei der Lösungsfindung geht.
  • Wer als erster die gesuchten Liedzeilen in die Kommentare schreibt, gewinnt. Da die Anzahl der Zeilen aufgrund von nicht eindeutigen Zeilenumbrüchen schwierig ist, kann auch eine Lösung gewinnen, die nicht alle bwz. ein paar mehr Zeilen enthält. Dabei behalte ich mir das letzte Wort vor, denn sonst würde auch der komplette Text zählen.
  • Solange die Lösung noch nicht gefunden wurde, gibt es in unregelmäßigen Abständen neue Hinweise.
  • Dem Gewinner werden einige aussortierte CDs und DVDs aus meiner Sammlung angeboten. Alternativ ist es möglich, dass ich dem Gewinner zwei Songs in digitaler Form aus meiner Sammlung zukommen lasse. Es soll sich jedoch keiner von dem drohenden Gewinn abhalten lassen, mitzumachen.
  1. Mehr Infos dazu gibt es am Wochenend, wenn ich (hoffentlich) alles wieder auf den vorherigen Stand bringen kann. Immerhin bin ich so zu einem Zwangsupdate auf WP 2.5 gekommen! []
  2. Quelle laut Wikipedia-Artikel []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

18 Gedanken zu „Liedzeilen-Quiz #18“

  1. Hallloooo!?! Habt Ihr alle meine unverschämte Blödheit gesehen (Fußnote mit Lösung) und traut Euch nun nicht zu antworten?!?

  2. I saw a werewolf with a Chinese menu in his hand
    Walking thru the streets of Soho in the rain
    He was looking for the place called Lee Ho Fook’s
    Going to get himself a big dish of beef chow mein

    Warren Zevon – Werewolves of London

  3. Ich konnte mich nicht daran erinnern, den Song schon mal gehört zu haben, aber wer kann sich schon an alles erinnern, was man vielleicht einige wenige Male im Radio hört? 🙂

Kommentare sind geschlossen.