Pudels Kern, Gretchenfrage und graue Theorie: 200 Jahre Faust

Das ist tatsächlich schon 200 Jahre her, dass Faust. Der Tragödie erster Teil (kompletter Text) erschien und es ist eines der meistzitierten Werke der deutschen Literatur. Genau um diese Zitate geht es bei einem Tagesschau-Quiz. In acht Fragen werden Zitate aus Faust und anderen berühmten Werken zu einem Thema zur Auswahl gestellt und es ist recht knifflig (mein Ergebnis: 50% richtig), denn die bekannten wie

Das also war des Pudels Kern!

Nun sag, wie hast du’s mit der Religion? (Gretchenfrage)

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie // Und grün des Lebens goldner Baum.

wurden natürlich nicht abgefragt (diese und weitere bei Wikiquote).

Na, wer weiß gleich beim ersten Versuch alle richtigen Zitate?

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

10 Gedanken zu „Pudels Kern, Gretchenfrage und graue Theorie: 200 Jahre Faust“

  1. Natürlich 8 von 8, ist klar….ähem. 😉
    Ja, ab und an ist eine Auffrischung nicht schlecht. Schön, dass du es aufgespürt hast. 🙂

  2. Knapp gescheitert. 7 von 8. Ich hab irgendwie den „Mühlstein“ (Frage 7) nicht dem ollen Geheimrat zugeordnet und dafür (peinlich!) das Brecht’sche („Der Vorhang zu und alle Fragen….“) genommen.

    Naja, aber sehr nett. Erinnert ein wenig an Deutsch-Leistungskurs-Zeiten (lang ist’s her).

  3. Ich zitiere allerhöchstens mal Shakespeare:

    TaH pagh taHbe‘ – Sein oder nicht sein! Sie werden Shakespeare erst richtig genießen, wenn Sie ihn im Klingonischen Original lesen! :mrgreen:

    LG,
    Falk

  4. Wow, Ihr seid richtig gut 🙂 (ich ändere oben mal meine Prozentzahl, ähem)

    Falk, wir wollen langsam anfangen und mit der Muttersprache beginnen! Dann folgen nach und nach die Sprachen vom eigenen Planeten und Sonnensystem…

  5. Du brauchste deine Prozentzahl nicht ändern, ich hab weniger 😥
    (aber ich hab Faust auch nie so wirklich gemocht)

  6. 100%…
    aber den Faust habe ich auch ziemlich oft gelesen (und im Abi drüber geschrieben, aber das ist ja schon eine kleine Ewigkeit her)

Kommentare sind geschlossen.