Wie sich die Bilder gleichen

Wetter-Widget GreifswaldVor einem Monat dachte ich noch ein paar Flöckchen wären ungewöhnlich und eines Fotos wert. Doch heute morgen musste ich feststellen, dass auch im April knapp zehn Zentimeter möglich sind. (Schnee natürlich!)

Ich kann mich an kein Jahr erinnern, wo es kurz vor meinem Geburtstag noch Schnee gab und dank dieser tollen Erfindung namens Blog, wird das sogar für die Nachwelt festgehalten[1].

Schon wieder Schnee

  1. Wenn wir jetzt mal davon ausgehen, dass Blogs die Menschheit überleben und die Nachfolgeart von Homo sapiens das entziffern kann. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

9 Gedanken zu „Wie sich die Bilder gleichen“

  1. Ich hatte auch schonmal an meinem Geburtstag Schnee…aber davon gibts auch keine Bilder 🙁
    Naja, hier ist es jetzt gerade auch nicht sehr kalt. Ein Glück ^^

  2. Pingback: Pegasus' Traum
  3. komisch habe eben auch gerade einen beitrag über unseren wintereinbruch reingestellt, von bildern heut früh und nach feierabend. ich traute heute früh auch nicht meinen augen, schnee, matsch und glätte sind für mich ein graus, da ich zu fuss bei diesen bedingungen die a…karte gezogen habe, aus gesundheitlichen gründen, bin jedoch wieder wohlbehalten zu hause gelandet 😉 lg heike

    achso, hab die zeit in der cam immer noch nicht geändert, mach ich aber jetzt sofort :mrgreen:

  4. Die Ecke kennen wir doch bereits. Ich vermute mal, du warst einfach zu faul, den ausgeschütteten Puderzucker aufzufegen und kredenzt uns nun etwas „völlig Neues“… 😉

  5. Gigi + Sari, der Schnee zieht ja gerade gen Westen und Süden, hihi. Am Wochenende seid Ihr dran!

    Heike, zu Fuß ist das wirklich nicht sehr angenehm, weil man völlig aufweicht. Aber das war ja zum Glück nur morgens so schlimm.

    Chlorine, richtig erkannt! Es hat sich wieder zu viel Puderzucker angesammelt und dann habe ich einfach auf die bewährte Entsorgungsmethode zurückgegriffen :mrgreen:

  6. Heute morgen musste man kratzen (ich nicht, bin Bus gefahren^^) Aber iwie glaub ich nicht so wirklich dass nochmal Schnee kommt. WÄre aber gut, dann sterben die plöden Mücken ab 🙂

Kommentare sind geschlossen.