Keine Beweise für Wunder bei NDR 2

Da wollte ich endlich mal was Gutes berichten über Neu bei NDR 2 (gestrige Sendung) und da machen die das selber unmöglich!

Was war passiert? Gestern abend spielte Peter Urban doch tatsächlich die neue Single von Band of Horses No One’s Gonna Love You, die am Montag erscheinen wird und dann zeigen sie das nicht mal! Im folgenden Screenshot sollte der Song eigentlich auftauchen zwischen den letzten beiden (gegen 22:52):

Neu bei NDR 2

NochMittlerweile ist die Sendung nicht verfügbar zum Nachhören (auf dieser Seite). Wer dennoch diesen tollen Song anhören möchte, kann den sogar umsonst und für lau runterladen auf der Seite des Labels (Direktlink: mp3), was ich schon bei der Albumkritik erwähnte.

Zurück zu NDR 2. Es ist schon erstaunlich, dass Fluorescent Adolescent von den Arctic Monkeys[1] gespielt wurde, das „erst“ im Juli letzten Jahres erschien. Aber mittlerweile ist es „sicher“, denn im Dezember erschien ja die nächste Single Teddy Picker (Liste der Veröffentlichungen).

Empfehlenswert zum sind übrigens auch The Hoosiers.

Nachtrag: Wie oben schon korrigiert, ist die Sendung mittlerweile als Stream verfügbar und in der Titelliste der gestrigen Sendung finden wir dann auch Band of Horses an entsprechender Stelle:

NDR 2 Titelliste vom Soundcheck Neue Musik

  1. Achtung Flash! []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

Ein Gedanke zu „Keine Beweise für Wunder bei NDR 2“

Kommentare sind geschlossen.