Aphrodite antwortet Ares

Soso, cimddwc wirft sein Kriegsbeil und das im doppelten Sinne, weil er erstens beim folgenden Quiz als Kriegsgott hervorging und zweitens weil er mich als „Diva“ bezeichnete! Nun, das folgende Ergebnis verbietet mir darauf mit Rachegelüsten zu reagieren, deswegen versuche ich es mal so: „Bitte, lieber cimddcw, ich versichere dir hiermit glaubhaft, dass ich keine Diva bin!“ Zum Test-Ergebnis (Übersetzung von mir):

Welche(r) griechische(r) Gott/Göttin bist du?Welche(r) griechische(r) Gott/Göttin bist du?
Dein Ergebnis: Aphrodite, Göttin der Liebe

Du bist eine bildschöne Verführerin. Dein erster Gedanke gilt immer der Liebe. Dein Schwerpunkt liegt auf Leidenschaft, Romantik und sexuellen Eskapaden. Make love not war ist dein Motto.

Artemis, Göttin der Jagd
Dionsyus, Gott des Weines
Hades, Gott der Unterwelt
Zeus, König der Götter
Ares, Gott des Krieges
Welche(r) griechische(r) Gott/Göttin bist du? (englisch)
Quizzes for MySpace

Da die roten Balken aus irgend einem Grund nicht wollen,[Fehler dank Tipp im Kommentar gefunden] gibt es hier noch einen Screenshot vom Original-Ergebnis.

Wer möchte darf sich bedienen. Doch seid gewarnt: Die Grammatik der Fragen lässt sehr zu wünschen übrig und man sollte sein Englisch nicht für schlecht halten, wenn man meint Fehler zu finden. Da sind ganz viele!

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

7 Gedanken zu „Aphrodite antwortet Ares“

  1. Ich meinte „Diva“ nur im ursprünglichen, antiken Sinn als „Göttliche“… *unschuldig pfeifend*

    Die „echten“ mythologischen Aphrodite und Ares hatten eine lange Beziehung und einige Kinder – ob die auch noch bei diesem Stöckchen auftauchen? 🙂

    (Ich hab bei mir übrigens überall, wo „line-height: 8px“ stand, das „line-“ rausgestrichen, dann funktionierten die Balken (außer im Google Reader).)

  2. Ah, die böse line-! Jetzt funktioniert es, danke! (da verzeihe ich auch die Diva 🙂 )

    Ich bezweifle allerdings, dass hier Kinder auftauchen, denn die stehen ja gar nicht zur Auswahl beim Quiz. Oder jemand modifiziert das?!?

  3. Ich bin Artemis, die Göttin der Jagt. Ich beschütze die Flora und Fauna und habe kein Interesse an Männern, sondern sehe in ihnen das Übel dieser Erde.

    What?
    So sehr naturverbunden fühle ich mich nun nicht grade. Ok, ich habe kein Interesse an Männern, aber da ich selbst einer bin, ist das vll auch verständlich. Soll ich mich quasi selbst dafür von der Erde verbannen um sie nicht zu zerstören?
    Mein Geschlecht steht allerdings wirklich auf männlich, hab ich extra nochmal überprüft. Da hat irgendjemand ziemlichen Mist produziert.

  4. Yup, die Idee an sich ist ja sehr gut (und die Antworten sind auch ziemlich witzig), aber grammatikalisch ist da einiges im Argen 🙂

  5. (Nur mal nebenbei:

    Du hast zuviel durchgestrichen (bzw. das schließende Tag fehlt), im IE geht das wirklich extrem weit…

    Und im Titel des Beitrags fehlt ein „w“. Und niemand hat’s bisher bemerkt…)

Kommentare sind geschlossen.