Dumbledore lebt und heiratet Umbridge – Ron und Harry sind die Zwillinge von Snape

Hehe! Idee geklaut vom Zielpublikum Weblog, wo behauptet wurde Voldemort tötet Harry Potter auf Seite 604.

PS: Ich bin erst auf Seite 345!

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

9 Gedanken zu „Dumbledore lebt und heiratet Umbridge – Ron und Harry sind die Zwillinge von Snape“

  1. Ein Grund ist, dass es durchaus wahrscheinlich ist, dass man mitbekommt, was passiert (ob im Internet, Radio, Gespräch auf der Straße,…). Da nehme ich es in Kauf, das Buch so schnell zu lesen.

  2. Also ich bin schon seit 14 Uhr fertig.
    Aber du Irst dich Voldemort ist der leibliche Vater von Harry Potter.

  3. So, ich bin seit einer halben Stunde auch fertig und es kam natürlich völlig anders. Schön, dass jetzt die Reptilien die Weltherrschaft übernommen haben. Ich hab ja schon immer gesagt, dass die die besseren Menschen sind!

    Oder was das ein anderes Buch?!?

  4. Falls mir jetzt wirklich das Ende vom Buch durch einen kleinen Klick auf deinen Blog versaut wurde, solltest du in den nächsten Tagen keine Pakete öffnen :X

  5. Mein Blog solltest du dann jesenfalls meiden, wenn glich ich nichts wichtiges in die Überschrift schrieb. Wäre ja auch zu schlimm zu verraten, dass Ron sich Voldemort zugewendet, weil Harry mit Hermione geschnaxelt hat.

  6. Langsam gehen mir die Ideen aus, was man sich noch an abstrusen Wendungen ausdenken kann!

    @Sascha
    Ich guck mal schnell nach, was deine Adresse ist, dann kann ich das postwendend zurückgehen lassen, hehe
    Und du solltest tatsächlich auf keinen Fall bei den Glühweinjunkies vorbeischauen!

  7. 2007. Und was ist? ICH HAB DAS BUCH NOCH NICHT MAL GEÖFFNET! :help: Und ich glaube wir sind im Jahre 2008. Hm.. Mist. 😕

Kommentare sind geschlossen.