Die besten Liedzeilen

Manchmal hört man einen Song und verliebt sich sofort in eine bestimmte Zeile. Weil sie sehr ehrlich ist, wirklich originell, genau zur eigenen Situation passt oder sich einfach nur fantastisch anhört. Ich habe mal angefangen, meine persönlichen Lieblingszeilen zu sammeln. Diese hier sind dabei rausgekommen:

Liebeserklärungen

Inspiriert von meinen Beiträgen Lieder über die Liebe

No Doubt – Underneath It All

You’ve used up all your coupons and all you got left is me

Meiner Meinung nach die ehrlichste und süßeste cutest[1] Liebeserklärung.

Matchbox 20 – Rest Stop

l was listening to the radio and wondering what you’re dreaming when it came to mind that I didn’t care

Huh, Gänsehaut. Solche Situationen gibt es wirklich! Also nicht unbedingt wörtlich, sondern sinngemäß!

Del Amitri – Driving With The Brakes On

It’s hard to say you love someone and it’s hard to say you don’t

Auf den Punkt gebracht! So isses nunmal!

Pink – Leave Me Alone (I’m Lonely)

I don’t want to wake up with another but I don’t wanna always wake up with you either
No you can’t hop into my shower, all I ask for is one f**king hour

Mir aus der Seele gesprochen! Mit der Paul-und-Linda-24-Stunden-Zusammenhocken-Lebenseinstellung kann ich nix anfangen.

Bryan Adams – When You Love Someone

There’ll be times that you’ll believe you can really fly
But your lonely nights have just begun

Hat mich damals beim ersten Hören regelrecht umgehauen und verursacht mir auch heute noch Gänsehaut.

The Streets – Dry Your Eyes

She brings her hands up towards where my hand’s rested
She wraps her fingers round mine with the softness she’s blessed with
She peels away my fingers, looks at me and then gestures
By pushin’ my hand away to my chest, from hers

Das geht doch wirklich nah. Sie macht Schluss und er sieht zärtlich verklärt immer noch nur das Gute in ihr.

Robbie Williams – Win Some Lose Some

She said to me When we grow older will we still need young love on our shoulders?

An dieser Zeile gefällt mir besonders die eingängige Melodie, aber auch der Text regt zum Nachdenken an.

Tiefgängiges/Philosophisches

Oasis – Little By Little

True perfection has to be imperfect. I know that that sounds foolish but it’s true

Wer kommt auf so herrliche Textkonstrukte? Stimmt und stimmt nachdenklich.

Bruce Springsteen – Atlantic City

Everything dies baby, that’s a fact but maybe everything that dies someday comes back

Auf diese Zeile bin ich aufmerksam geworden durch ein Boss-Spezial im britischen Magazin Uncut. Ed Harcourt erwähnte diese Zeile und meinte, er wäre stolz, sowas geschrieben zu haben.

Snow Patrol – Headlights On Dark Roads

For once I wanna be the car crash, not always just the traffic jam

Erste Zeile des Songs. Haut rein und die eher monotone Vortragensweise verstärkt noch den Effekt.

Witziges/Interessantes/Eloquentes

Paul Simon – You Can Call Me Al

Angels in the architecture spinning in infinity

Klingt einfach geil. Und so schnell und melodiös vorgetragen. Einmalig. Und dann das Bass-Solo – vom Meister selbst vorgetragen.

Paul McCartney – Flaming Pie

I took my brains out and stretched ‘em on a rack
Now I’m not so sure I’m ever gonna get ‘em back

Ein Beispiel aus der Spaß-Sinnlos-Fraktion. Herrlich verrückter und recht flotter Song. Geht übrigens zurück auf die Behauptung von John Lennon im Mersey Beat, wie es zum Namen der Band kam:

Many people ask what are Beatles? Why Beatles? Ugh, Beatles, how did the name arrive? So we will tell you. It came in a vision – a man appeared on a flaming pie and said unto them ‘From this day on you are Beatles with an ‘A’. Thank you, mister man, they said, thanking him.

Pulp – Underwear

If fashion is your trade then when you’re naked I guess you must be unemployed

Jarvis Cocker bringt mehrfach solche Wahnsinnssachen. Und dann so hingehaucht. Grandios.

So, ursprünglich war diese Liste noch wesentlich länger, da es wirklich wahnsinnig viele gute Liedzeilen gibt. Aber ich habe es jetzt auf meine persönlichen absoluten Lieblingsbeispiele zusammengestrichen.

  1. Sorry, für das Denglisch hier, aber das klingt einfach so viel besser! []

Über juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker