Life on Mars = Die Zwei + Zurück in die Vergangenheit

Hat jemand gestern Kabel 1 gesehen und nicht Verstehen Sie Spaß oder Batman? Dort kam gestern abend das Finale der ersten Staffel der britischen Serie Life on Mars (siebter und achter Teil). Hat mir sehr gut gefallen. Den Pilotfilm, d.h. die ersten beiden Teile habe ich leider nicht gesehen. Aber die Vorschau hat mich neugierig gemacht und so habe ich die letzten drei Samstage jeweils zwei Folgen gesehen. Bei Kabel 1 heißt es zur Story

Sam Tyler (John Simm), Kriminalkommissar in Manchester, wird während der Fahndung nach einem Mörder von einem Auto angefahren. Als er erwacht, findet er sich im Jahr 1973 wieder. Hat er eine Zeitreise unternommen? Liegt er im Koma? Oder ist er einfach verrückt geworden?

Besonders fasziniert hat mich die gelungene Kombination einer Polizeiserie aus den 70ern mit einer Zeitreiseserie plus eine Prise Nordengland, sozusagen Die Zwei (The Persuaders) gemixt mit Zurück in die Vergangenheit (Quantum Leap). Das Ambiente erinnert ein wenig an Billy Elliot, das ja auch in der Vergangenheit in Nordengland spielt. Zwei meiner Lieblingsserien, die ich komplett auf DVD besitze in Kombination, muss ich ja mögen.

Die vordergründige Handlung besteht aus den zu lösenden Kriminalfällen im Manchester von 1973. Gespickt wird das Ganze durch kleine Anekdoten, die zeigen, dass die Hauptfigur Sam Tyler eigentlich aus dem Jahr 2006 kommt, z.B. möchte er Täterprofile erstellen und ausführlichere kriminaltechnische Untersuchungen durchführen; er wünscht sich Datenbanken und Suchmaschinen. Die Titelmusik und die Klamotten erinnern sehr an Die Zwei[1], wenn auch die Aufmachung etwas realistischer ist. Hier werden Mordfälle im Arbeitermilieu von Manchester gelöst und keine Jetset-Spionage-Fälle an der Côte d’Azur. Die Musikauswahl ansonsten besteht aus ausgezeichneten zeitgenössischen Titel, die auf der Kabel 1-Seite aufgelistet und zum Download angeboten werden.

Bei Zurück in die Vergangenheit erinnert heißt die Hauptfigur zufälligerweise (?) auch Sam. Und beide Sams sind der Überzeugung, dass irgend etwas getan werden muss, um zurückzukehren. Nur hat Sam Tyler im Gegensatz zu Sam Beckett keinen holographischen Helfer aus der Zukunft, der ihm zur Seite steht und er springt nicht in der Zeit. Außerdem kann er ab und zu Fetzen aus seiner „echten“ Zeit hören. Einmal hörte er sogar Disco 2000 von Pulp im Radio.

Erstaunlich ist, dass die Serie so schnell nach Deutschland kam. Die erste Staffel lief vor genau einem Jahr bei BBC an. Gerade läuft die zweite Staffel, die Kabel 1 im Herbst ausstrahlen will. Da werde ich auf jeden Fall dabei sein. Bis dahin würde ich mir gerne die DVDs zulegen, um erstens alle Folgen zu sehen und auch mal im Original. Leider ist das billigste Angebot für das Boxset mit 36 Euro für acht Folgen eindeutig zu hoch.

  1. Kabel 1 wiederholt übrigens nächsten Samstag fünf Folgen. []

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

Ein Gedanke zu „Life on Mars = Die Zwei + Zurück in die Vergangenheit“

  1. Liebe LIFE ON MARS Fans!

    Seit über einem Jahr warten wir jetzt nun schon vergeblich, dass KABEL EINS
    endlich mit der zweiten Staffel von LIFE ON MARS Sam Tylers Schicksal auflöst.
    Doch der Sender rückt diese paar Episoden einfach nicht raus!

    Statt dessen vertröstet uns die kabel-eins-Zuschauerredaktion seit Monaten damit,
    dass man sich zwar freue, unseren Geschmack getroffen zu haben, aber nicht wisse,
    wann die acht finalen Folgen ausgestrahlt würden. Und das, obwohl der Kanal sowohl
    Senderechte als auch deutsche Synchronisation für die 2. Staffel bereits eingekauft hat!

    Das ist insofern doppelt tragisch, weil KABEL EINS durch das NICHTausstrahlen der
    acht Folgen auch noch deren DVD-Vermarktung im deutschsprachigen Raum verhindert!!!

    Grund genug, dem Sender an sein Versprechen zu erinnern.

    Bitte unterzeichnet die Internet-Petition für eine Fortsetzung von LIFE ON MARS im deutschen Free-TV:

    http://www.guestbook24.com/gastbuch.php?id=19320

    Bitte macht diese Aktion publik! Versucht auch interessierte Freunde und Bekannte zum Unterzeichnen der Petition zu überreden. Danke.

Kommentare sind geschlossen.