MTV spielt auch MANCHMAL Musik

Mittlerweile ist ja sicherlich jedem aufgefallen, dass man auf MTV keine Musik mehr zu sehen bekommt, sondern nur noch nervige Klingeltonwerbung und Nicht-Musik-Shows. Ich habe mir mal einen Spass daraus gemacht, die 63 Shows, die auf der deutschen MTV-Seite aufgelistet werden auf ihre „Musikalität“ zu überprüfen. Damit meine ich die Shows, die tatsächlich Musik-Videos spielen und sich nicht mit Personen (ob nun berühmt oder auf der Suche nach einem Date oder animiert) oder Experimenten (ob sie nun in Wohnräumen oder Aufnahmestudien stattfinden) oder mit Autos oder Skateboards etc beschäftigen.

Und das Ergebnis: unglaubliche 7 von 63 Shows sind tatsächlich MusicTeleVision! Das ist ein Neuntel! Ok, ich habe jetzt nur die aufgelisteten Shows untersucht und nicht das TV-Programm, aber die Zahl spricht schon für sich. Morgens z.B. gibt es jeden Tag von 6-9 Kickstart, wo nur Musik-Videos gespielt werden, die nicht moderiert werden und nur von Werbung unterbrochen werden. Und diese Woche habe ich mal reingeschaut und da kam sogar tolle Musik und nicht nur Casting-Band-Sch…

Wir sind also auf dem besten Wege zum amerikanischen Model. Ich hatte letztes Jahr die Gelegenheit das Original-MTV in den USA zu begutachten und war geschockt, dass die da – soweit ich das beurteilen kann – gar keine Musik mehr spielen. Und im Wikipedia-Artikel dazu heißt es auch

Originally devoted to music videos, especially popular music videos, MTV has since opted to show less music oriented programming, and has become an outlet for a variety of different television shows aimed at adolescents and young adults.

Update: Ich habe es geschafft, die 4 Videos, die mich so begeistert haben, zusammenzubringen:

  • The Kooks – Naive
  • Mando Diao – Long Before Rock’n’Roll
  • James Morrison – You Give Me Something
  • Katie Melua – 9 Million Bicyles

Die ersten 2 Songs habe ich auf CD, die letzten beiden überlege ich, mir zuzulegen – fantastisch.

Veröffentlicht von

juliaL49

Wilde Mischung aus musikinteressiertem Konzertbesucher, fernsehbegeistertem Whovian, radfahrendem Läufer, fotografierendem Atheisten und ausgewandertem Bioinformatiker

2 Gedanken zu „MTV spielt auch MANCHMAL Musik“

  1. Ich finde das gar nicht so schlimm, denn auf MTV laufen die besten Zeichentrickserien überhaupt: South Park, American Dad, Family Guy, VH1 ILLustrated, Where my Dogs at, Drawn together usw…

  2. Naja, gehören Zeichentrickserien ins MUSIKfernsehen? Das heutige Programm hat eigentlich nur noch am Rande mit Musik zu tun. Morgens ist es echt angenehm, da kommen ordentliche Videos, nur ab und zu von Werbung unterbrochen. So stelle ich mir das vor. Allerdings gehöre ich wohl nicht mehr zur Zielgruppe. Als ich auf MTV aufmerksam wurde, turnte da noch Ray Cokes rum….

Kommentare sind geschlossen.